Windows WebDav

WebDav für Windows 2000/XP

  1. Auf Ihrem Windows-Schreibtisch, klicken Sie auf «Meine Netzwerkumgebungen».
  2. In Ihrem Ordner «Meine Netzwerkumgebungen» drücken Sie auf «Netzwerkumgebung hinzufügen». «Willkommen beim Netzwerkumgebung-hinzufügen-Wizard» wird angezeigt.
  3. In das Textfeld «Geben Sie den Pfad Ihrer Netzwerkumgebungen ein» können Sie die URL eingeben, die Sie erhalten haben (z. B. people.zhdk.ch/vorname.nachname).
  4. Drücken Sie auf «Weiter». Die Anzeige «Geben Sie das Netzwerkpasswort ein» erscheint.
  5. Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein.
  6. Drücken Sie OK. 
  7. In das Textfeld können Sie einen Namen für die Netzwerkumgebung eingeben.
  8. Um die WebDav-Einstellungen zu vollenden, klicken Sie auf «Beenden». Ein Webordner erscheint. Nun können Sie Dateien und Ordner auf Ihrem WebDav-Account ansehen, bewegen, verwalten, kopieren, speichern, umbenennen und verschieben, als würden Sie lokal arbeiten.