Plenum und Screenings (Ticket to Ride) 

Wird auch angeboten für

Nummer und TypBFI-2FIPD-CA103.23H.001 / Moduldurchführung
ModulPlenum und Screenings 
VeranstalterBachelor Film
LeitungSabine Boss, Lorenz Suter, Thomas Gerber
Zeit9:15–16:45 Uhr
22.09.2023 / 03.11.2023 / 15.12.2023

Plenum jeweils am Vormittag 09:15 - 12:30 Uhr
Screenings am Nachmittag 13:30 - 16:45 Uhr
Anzahl Teilnehmendemaximal 130
ECTS1 Credit
Lehr- und Lernform
Sonstige
Inhalt
  • Informationsaustausch zwischen Studierenden, Dozierenden und der Leitung des Studiengangs über aktuelle organisatorische und inhaltliche Sachverhalte.
  • Diskussion über Entwicklungen im Studium, über Lehr- und Lerninhalte sowie Lernformen und Projektarbeiten.
  • Studierende der Fachrichtung Film müssen ihre fertiggestellten Filme zuerst in der schulinternen Veranstaltung «Ticket to Ride» (TTR) präsentieren und diskutieren, bevor sie diese in einem anderen Rahmen aufführen können.
Voraussetzungen / ZielgruppenBachelor Film und Bachelor Film, Production Design / Studierende ab 1.Semester
Master Film, alle Studierende
Lernziele / Kompetenzen
  • Förderung der kommunikativen Kompetenz.
  • Qualitätssicherung des Studienangebots und Unterstützung der Studierenden bei der Wahl von Studieninhalten.
  • Analyse und kritische Auseinandersetzung mit den fertiggestellten Filmen.
Leistungsnachweis
Aktive Teilnahme
Bewertungsformbestanden / nicht bestanden
SpracheDeutsch
Termine (3)