BA-Chorprojekt – Paulus (gLV) 

Bachelor-Projektchor
--
Zuständiges Sekretariat: mirjam.minichiello@zhdk.ch

Wird auch angeboten für

Nummer und TypBMU-PKLA-MOMP-19.22H.001 / Moduldurchführung
VeranstalterDepartement Musik
LeitungMarkus Utz, Leitung
Minuten pro Woche0
ECTS1 Credit
Voraussetzungen
  • Notenkenntnisse und Chorerfahrung. Die Kursteilnehmenden müssen sich stimmlich in den Chorgesamtklang einfügen können. Die Teilnahme an Proben und Aufführungsterminen wird vorausgesetzt.
  • Interessierte Studierende anderer Departemente melden sich zur Klärung der Voraussetzungen bis spätestens 1 Woche vor Semesterbeginn direkt bei der Kursleitung.
LehrformProbenarbeit im Plenum und in Kleingruppen
ZielgruppenAlle Studierenden ab 3. BA-Semester
Lernziele / KompetenzenFachkompetenzen: Kennenlernen eines musikalischen Meilensteines der oratorischen Musikgeschichte. Gesunder Umgang mit der Stimme im Kollektiv. Beherrschen chorspezifischer Gesangstechniken (Natürlichkeit und Präzision in der Deklamation, chorisches Atmen, Singen "in Balance" trotz aktiver sängerischer Umgebung, Forderungen seitens des Dirigenten und eigener Begeisterung - kein "Sich-Versingen"). Sozialkompetenzen: Konstruktives Sich-Einbringen in ein zu Beginn heterogenes Kollektiv, das dadurch zu einem homogenen Klangkörper wachsen kann (selbstdiszipliniertes, jedoch aktives Arbeiten). Sich bewegen können zwischen eigenem engagiertem Musizierten, Musizieren in der Gruppe, fremdbestimmten Musizieren (Flexibilität).
InhaltePaulus
Leistungsnachweis / TestatanforderungBesuch von Proben und Aufführung (1 ECTS)
TermineProben Woche 4, 2023: 23.-27.1.2023 und Woche 8, 20.-24.2.23 :
Probenorte: ZHdK, Toni-Areal;

Konzerte:
Sa, 25.02.2023 – 19.30 Pauluskirche Zürich
So, 26.02.2023 – 17.00 Stadtkirche Winterthur
Mendelssohn «Paulus» op. 36
Oratorium für Soli, Chor und Orchester
Ltg. Markus Utz
Bewertungsformbestanden / nicht bestanden
Bemerkung4200
Termine (11)