Kammerchor ZHdK (gLV) 

Zuständiges Sekretariat: mirjam.minichiello@zhdk.ch

Wird auch angeboten für

Nummer und TypDMU-PKLA-05.22H.001 / Moduldurchführung
VeranstalterDepartement Musik
LeitungMarkus Utz
Minuten pro Woche120
ECTS2 Credits
Voraussetzungen
  • Versierter Umgang mit der Stimme, entsprechende stimmliche Qualifikation und gut entwickeltes Blattsingen. Studierende, die zum ersten Mal im Kammerchor mitsingen möchten, haben der Kammerchor-Jury vorzusingen.
  • Interessierte Studierende anderer Departemente melden sich zur Klärung der Voraussetzungen bis spätestens 1 Woche vor Semesterbeginn direkt bei der Kursleitung.
InhalteDer 2020 gegründete Kammerchor ZHdK ist ein hochschulrepräsentatives Auswahl-Ensemble (ECTS-relevant), bestehend aus Studierenden mit Hauptfach Gesang, mit Hauptfach Chorleitung sowie aus weiteren interessierten Studierenden, die nach einem Vorsingen zugelassen werden.
Der Kammerchor ZHdK bietet Einblick in die semiprofessionelle Chorarbeit. Das Repertoire wird exemplarisch, konzertspezifisch nach stilistischen und thematischen Aspekten konzeptionell zusammengestellt und beinhaltet neben bekannten Werken auch selten zu hörende Chorliteratur. Teilnahme an Wettbewerben und Konzerttourneen.
--
TermineProbe:
Montags 14.00-16.30, 3.K01 oder KS3

Konzerte:
25.11.22 Konstanz (Rosgartenmuseum und Dreifaltigkeitskirche)
28.11.22 Zürich (Medizinhistorisches Museum oder Wasserkirche)
Leonard Lechner Sprüche vom Leben und Tod
Schütz Selig sind die Toten
Hugo Distler „Totentanz“ für Sprecher, Flöte und Chor, ca. 35‘
Sprecher, Flöte und Chor
Ltg. Markus Utz
DauerProbensequenzen von 180’ (inkl. Pause),
d.h. durchschnittlich 120’ /Semesterwoche
Bewertungsformbestanden / nicht bestanden
Bemerkung4302
Termine (15)