Methodik: Atelier Drehbuch 

Von der Idee zum Drehbuch.
Nummer und TypBFI-BFI-MEp-02.22F.002 / Moduldurchführung
VeranstalterDepartement Darstellende Künste und Film
LeitungPeter Purtschert, Stefan Jäger
Zeit
15.03. / 29.03. / 12.04. / 26.04. / 10.05. / 17.05.2022 6 Termine, jeweils dienstags von 17.15 - 20.00 Uhr
Anzahl Teilnehmende6 - 20
ECTS2 Credits
VoraussetzungenEingabe einer oder mehrerer Filmideen (mindestens eine halbe Seite pro Idee, mit dem Schwerpunkt auf Thema, Hauptfigur, Dramaturgie) mit Abgabe per Mail an die Dozierenden bis 2.3.22 an peter.purtschert@zhdk.ch und stefan.jaeger@zhdk.ch.
LehrformSeminar
ZielgruppenBachelor Film / Studierende ab 3. Semester (Wahl)
Lernziele / Kompetenzen
  • Fähigkeit zur konkreten und kontinuierlichen Arbeit am Stoff.
  • Fähigkeit zur Planung und Entwicklung eines Drehbuchs ausgehend von einer Stoffidee.
  • Kenntnis der wichtigsten Stadien der Buchentwicklung (Exposé, Treatment, mit Dialogen, ausgeschriebenes Drehbuch).
Inhalte
  • Thema und Haltung des eigenen Films
  • Dramaturgische Modelle bei Kurzfilmprojekten
  • Vergleich Dramaturgie Langspielfilm – Kurzspielfilm
  • Grundlagen des Pitchings
  • Erarbeitung eines Kurzfilmdrehbuches
  • Diskussion der Stoffe und der Stadien der Buchentwicklung
  • Intensive analytische Auseinandersetzung mit den Dozierenden und Mitstudierenden
  • Vorbereiten und Erstellen einer Projekt-Eingabe (für die Jury "Ausserordentliches Projekt", Dreh-Slot: Sommer 2022)
Bibliographie / Literatur-
Leistungsnachweis / TestatanforderungPräsenz, aktive Teilnahme
Termine15.03. / 29.03. / 12.04. / 26.04. / 10.05. / 17.05.2022
Dauer6 Termine, jeweils dienstags 17.15 - 20.00 Uhr
Bewertungsformbestanden / nicht bestanden
Bemerkung
Termine (8)