Technik: Bild und Ton im Dokumentarfilm 

Einführung in technische und künstlerische Grundlagen des Dokumentarfilms.

Angebot für

Nummer und TypMFI-VDF1-2.21H.004 / Moduldurchführung
VeranstalterDepartement Darstellende Künste und Film
LeitungLeitung: Pierre Mennel
Dozent: Maurizius Staerkle Drux
ZeitMo 4. Oktober 2021 bis Do 7. Oktober 2021 / 9:15–16:45 Uhr
Anzahl Teilnehmendemaximal 10
ECTS2 Credits
Voraussetzungen-
LehrformSeminar
ZielgruppenMaster Film / Studierende Dokumentarfilm und Kamera, 1. Semester (Pflicht)
Master Film / Studierende Editing, 1.Semester (Wahl) - Teilnahme nur 2 Tage 6.10. - 7.10. für 1 ECTS
Lernziele / KompetenzenKenntnisse über Wahl und Umgang in dokumentarischen Drehsituationen mit:
  • Tonaufnahmegeräten
  • Mikrofonen
  • Kamera, Optiken und entsprechendem Zubehör
InhalteAnhand eines kurzen Dokumentarfilmdrehs werden technische Grundlagen, wie auch künstlerische Entscheidungsprozesse besprochen und konkret erprobt. Das Seminar widmet sich darüber hinaus den akustischen Grundlagen, wie auch der Einführung in die gängige Kameratechnik.
Bibliographie / LiteraturSkript zu Tontechnik wird im Seminar abgegeben.
Leistungsnachweis / TestatanforderungPräsenz, aktive Teilnahme
Termine04. - 07.10.2021 (Editing 1. Semester nur 06. - 07.10.2021)
Dauer4 Tage (Editing 2 Tage)
Bewertungsformbestanden / nicht bestanden
Termine (8)