Exkursion: Filmfestival Augenblick in Strassburg 

Bildung einer Jury mit Studierenden aus den Filmhochschulen Ludwigsburg, Wien und München und der ZhDK
Nummer und TypMFI-VCP3p-1.21H.001 / Moduldurchführung
VeranstalterDepartement Darstellende Künste und Film
LeitungKarin Koch
ZeitDo 18. November 2021 bis Mo 22. November 2021
OrtExkursion
Anzahl Teilnehmendemaximal 3
ECTS1 Credit
Voraussetzungenkeine
LehrformExkursion
ZielgruppenMaster Film / Creative Producing 3. Semester (Pflicht)
Lernziele / Kompetenzeninternationales Networking: Austausch zwischen Studierenden aus Frankreich, Deutschland, Österreich
Juryarbeit / Filmbewertung/Prämierung
InhalteBildung einer Jury mit Studierenden aus den Filmhochschulen Ludwigsburg, Wien und München und der ZhDK: Die Studierenden werden parallel zur Fachjury des Filmfestivals Augenblick sechs Filme aus dem Spielfilm-Wettbewerb sichten, bewerten, die Prämierung begründen und überreichen.
Im zusätzlichen Rahmenprogramm wird der Ideenaustausch unter den Studierenden gefördert, Themen wie die Kooperation unter den Ländern behandelt, sowie einen Einblick/Besuch beim französisch-deutschen Kultursender ARTE (tbc) angeboten.
.
Bibliographie / Literatur-
Leistungsnachweis / TestatanforderungPräsenz, aktive Teilnahme
Termine18.11. - 22.11.2021
Dauer3 Tage
Bewertungsformbestanden / nicht bestanden
BemerkungReise und Unterkunft werden von der Fachrichtung oganisiert und übernommen. Falls die Producing Studierenden bei Freund:innen unterkommen können, bitte frühzeitig dem Sekretariat melden. Danke.
Termine (1)