Theorie: UZH Kolloquium Filmtheorie (Mobilität Universität Zürich) 

Mobilität UZH: Kolloquium Filmtheorie (nur für Studierende der ZHdK) gemäss Ausschreibung der Universität Zürich UZH, Seminar für Filmwissenschaft FIWI.
https://www.film.uzh.ch/de/courses/current1.html#Lehrangebot_im_Master

Wird auch angeboten für

Nummer und TypMFI-UZH-Th2-06.0.21H.001 / Moduldurchführung
VeranstalterDepartement Darstellende Künste und Film
LeitungLeitung: Till Brockmann, Filmwissenschaft, Universität Zürich
ZeitMo 27. September 2021 bis Fr 1. Oktober 2021
siehe auch Vorlesungsverzeichnis UZH
OrtKino Xenix
Anzahl Teilnehmendemaximal 35
ECTS6 Credits
VoraussetzungenKeine
LehrformKolloquium
ZielgruppenMaster Film / alle Studierenden 1.+3.Sem. (Pflicht)
Lernziele / KompetenzenGemäss Ausschreibung Filmwissenschaft, UZH
InhalteGemäss Ausschreibung Filmwissenschaft, UZH
Bibliographie / LiteraturGemäss Ausschreibung Filmwissenschaft, UZH
Leistungsnachweis / TestatanforderungSchriftliche Arbeit:
Zum Abschluss des Kolloquiums sind ca. 7 Seiten zu verfassen, ausserdem ist ein Referat zu einem Film als aktive Mitarbeit vorzubereiten.

Für die Theorie in der Mobilität an der UZH werden total 15 ECTS verlangt:
1 Kolloquium 1. Semester 6 ECTS (Pflicht inkl. schriftl. Arbeit ca. 7 Seiten)
1 Kolloquium 3. Semester 6 ECTS (Pflicht inkl. schriftl. Arbeit ca. 7 Seiten)
und 3ECTS nach Wahl:
1 Werkstattgespräch, 3 ECTS, findet jedes Semester statt, (Wahlpflicht inkl. schriftl. Arbeit ca. 5-7 Seiten) oder
1 Locarno Summer Academy, 3 ECTS, in Kooperation mit der USI (Wahlpflicht inkl. schriftl. Arbeit ca. 5-7 Seiten)
Termine
  • Blockseminar: 27.09. - 01.10.2021, jeweils 09.15 - 16.45 Uhr (Maskenpflicht im Kino Xenix!)
  • Mi 29.9. ist Selbststudium
  • Reinschrift der Theoriearbeit: 15.11. - 18.11.2021
  • Abgabe (Universität Zürich) 19.11.2021 bis 17.00 Uhr
Dauer5 Tage und 1 Woche Selbststudium
Bewertungsformbestanden / nicht bestanden
BemerkungWICHTIG für alle Studierenden im 1. Semester!

Alle Studierenden im 1. Semester müssen sich selber bis spätestens 31. Juli (keine Verlängerung möglich!) online für die Mobilität an der UZH ab Herbstsemester (unbedingt für 6 Semester) anmelden. https://studentservices.uzh.ch/uzh/application#/Logon
Die Mobilität ist für alle Filmstudierenden der ZHdK gratis. Die Anleitung erhalten alle ZHdK Filmstudierenden vor Studienbeginn von der UZH. Bei Problemen bitte Gerd Bordon unter uzhkanzlei@ad.uzh.ch kontaktieren.

Nur wer für das Mobilitätsstudium angemeldet ist, kann vom Sekretariat für die UZH-Theorieanlässe (Pflicht) eingeschrieben werden und erhält so alle Informationen zur Vorbereitung und Veranstaltung auf seine persönliche Mail@uzh.ch! Diese Mail@uzh.ch ist auf dem persönlichen UZH-Account mittels Login zugänglich und kann auf die Mail@zhdk.ch umgeleitet werden. Wer keine Mailnachricht für die UZH-Seminare erhält muss sich unbedingt bei der Kanzlei betr. Anmeldung a) zur Mobilität und b) zum Seminar erkundigen. Verpasste Theorieseminare müssen zwingend in einem zusätzlichen Semester nachgeholt werden.

Angaben zum Kolloquium Filmtheorie und zum Werkstattgespräch siehe Vorlesungsverzeichnis der UZH Filmwissenschaft: https://www.film.uzh.ch/de/courses/preview.html
Termine (6)