Praxis III: Bauer / Bippus

Nummer und TypBFA-BFA-Pr.21H.009 / Moduldurchführung
VeranstalterDepartement Fine Arts
LeitungMarc Bauer, Elke Bippus, Elsa Himmer
Anzahl Teilnehmendemaximal 11
ECTS18 Credits
VoraussetzungenUnterrichtssprache: Deutsch
ZielgruppenBA Fine Arts Studierende

5. Semester
InhalteIm Praxismodul findet die eigene künstlerische Praxis der Studierenden statt. Atelierarbeit sowie Diskussionen über die individuelle oder kollaborative Arbeit der Studierenden stehen an vorderster Stelle. Das Praxismodul wird über 6 Semester von mindestens zwei Dozierenden/ Künstler:innen geleitet, die ebenfalls die Studienberatung für die Studierenden im Praxismodul gewährleisten. Unterrichtsformate sind u.a. gemeinsame Werkdiskurse, Exkursionen, Studio-Visits bei Künstler:innen, Arbeitsgespräche in Gruppen sowie eine enge Begleitung der Studierenden durch Einzel-Mentorate. Alle Studierenden in einem Praxismodul teilen sich Arbeitsplätze in einem Atelier, wodurch auch der Austausch untereinander zusätzlich gefördert wird.

Marc Bauer (*1975) is working mainly with drawings which can take many forms: ceramic, wallpaper, wall drawing, animation films, tapestry, sculptures and paintings. Born in Geneva he is living between Berlin and Zurich. He studied at Rijksakademie in Amsterdam after a diploma in ESAV in Geneva (now HEAD). www.marcbauer.net

Elke Bippus (*1963) is Professor of Art Theory and History. Main areas of research: Modern and contemporary art, theories of image and representation, performance, performativity, artistic production and procedures, art as epistemic practice, feminist theory, politics of the aesthetic.

Elsa Himmer (*1992) is an art historian and curator with a research focus on contemporary and medieval art. Since spring 2020 she works as teaching assistant at the ZHdK. Previously she was an assistant curator at the Migros Museum für Gegenwartskunst in Zurich, she is currently studying art history and visual theory at the University of Basel.
Bibliographie / LiteraturWird während des Kurses ausgehändigt
Leistungsnachweis / TestatanforderungRegelmässige, aktive Teilnahme. 80% Anwesenheitspflicht
Terminejeweils: 09:15 - 17:00 Uhr

KW 38: 20. / 21. / 22. September
KW 41: 11. / 12. / 13. / 14. Oktober
KW 45: 08. / 09. / 10. / 11. November
KW 49: 06. / 07. / 08. / 09. / 10. Dezember
KW 02: 10. / 11. / 12. / 13. Januar

Exkursion:
KW 38: 23. September

Mentorate:
jeweils: 09:15 - 17:00 Uhr

KW 38: 24. September
KW 41: 15. Oktober
KW 45: 12. November
KW 02: 14. Januar
Bewertungsformbestanden / nicht bestanden
Termine (21)