DIG Monitoring: Knowledge Visualization 

Masterkolloquien Erkenntnis-Visualisierung
Nummer und TypMDE-VKV-MO-2000.21H.001 / Moduldurchführung
VeranstalterDepartement Design
LeitungAlesssandro Holler
ECTS4 Credits
Voraussetzungen1.Semester Master of Arts in Design, Schwerpunkt Erkenntnis-Visualisierung
LehrformKolloquium, Input-Referate, Präsentationen zu Masterprojektstand
Zielgruppen2. Semester Master of Arts in Design, Schwerpunkt Erkenntnis-Visualisierung
Lernziele / KompetenzenDie Zwischenpräsentationen dienen zur Überprüfung des aktuellen Projektstandes der Studierenden und der vertieften Auseinandersetzung mit ausgewählten Thermen/Projekten. Sie ermöglichen den Studierenden ihre aktuelle Arbeitssituation zu reflektieren und ihre Fragen und Erkenntnisse in der Gruppe und mit ExpertInnen zu diskutieren.
Inhalte
  • Präsentation und Erörterung der Zwischenergebnisse der Masterprojekte
  • Projektevaluation unter ExpertInnenbeizug
  • Moderierte Diskussionsrunden und themenrelevante Inputs
  • Studierende erhalten Rückmeldungen von Studierenden, Dozierenden und gegebenfalls externen Gästen
Bibliographie / LiteraturNennung erfolgt an den jeweiligen Workshoptagen
Leistungsnachweis / TestatanforderungMind. 80% Anwesenheit, aktive Teilnahme, Präsentation, Transfer in die eigene Master-Projektarbeit
Terminegemäss Semesterplan
Bewertungsformbestanden / nicht bestanden