Studio III 

Nummer und TypMDE-VKK-MO-2001.21H.005 / Moduldurchführung
VeranstalterDepartement Design
LeitungProf. Dr. Sarah Owens
Dr. Björn Franke
N.N. (Gast)
ECTS2 Credits
Voraussetzungenkeine / none
LehrformWorkshop
Zielgruppen2. Semester Studierende des Master of Arts in Design, Vertiefung Visual Communication / 2nd semester students of the Master of Arts in Design, specialization in Visual Communication
Lernziele / KompetenzenStudierende:
  • erkunden und vertiefen ihre eigenen kreativen und thematischen Interessen in der Auseinandersetzung mit den vorgestellten Positionen,
  • lernen explorative und erkenntnisorientierte Ansätze und Prozesse kennen,
  • entwickeln ihre eigene künstlerische und gestalterische Position weiter und reflektieren diese kontinuierlich,
  • arbeiten kollaborativ,
  • lassen thematische und methodische Aspekte des Workshops in ihr Masterprojekt einfliessen.
Students will:
  • explore and deepen their own creative and thematic interests by dealing with the positions presented,
  • become familiar with explorative and knowledge-oriented approaches and processes,
  • further develop their own artistic and designerly position and continuously reflect this position,
  • work collaboratively,
  • let thematic and methodical aspects of the workshop inform their master's project.
InhalteIn diesem Workshop analysieren und erforschen Studierende die konzeptionellen Grundlagen, Werkzeuge und Produktionsmethoden aktueller und aufstrebender Designpraktiken. Der Fokus liegt dabei auf einer Analyse sozialer Phänomene und der Überprüfung von Ideen.

In this workshop students will critically analyse and explore the concepts, tools, and production methods of current and emerging design practices, with an emphasis on analysing social phenomena and testing ideas.
Leistungsnachweis / TestatanforderungMindestens 80% Anwesenheit und aktive Teilnahme / Active and regular attendance (min. 80%).
Termine13.10.21 – 09:00–17:00
14.10.21 – 09:00–17:00
15.10.21 – 09:00–17:00
Bewertungsformbestanden / nicht bestanden