Praxis: Raumlabor 1_Exterior Basics

Architektur und Kartografie
Nummer und TypBFI-VPD-PRb-03.21H.001 / Moduldurchführung
VeranstalterDepartement Darstellende Künste und Film
LeitungSilke Fischer, Georg Bringolf, Fabian Jaggi, Ralph Weltli, Valentin Huber, Markus Dorfmüller, Ulf Treger, Lucien Sadkowski
Zeit
13 Termine, 11 ganze Tage und 2 Halbtage, (5.10.-8.10./12.10.-14.10./19.10.-22.10./12.11./22.11.2021)
ECTS3 Credits
VoraussetzungenKeine
LehrformSeminar
ZielgruppenBachelor Film, Production Design / Studierende 1. Semester (Pflicht)
Lernziele / KompetenzenDie Raumlabore 1- 5 im Production Design Studium erforschen Möglichkeiten von Darstellung und Herstellung von Räumen: Exterior / Interior / konstruierter Raum-Studio / Landschaft / Worldbuilding.
Das Raumlabor 1 beschäftigt sich mit dem Aussenraum/Exterior bzw. der Stadt im Film.
Das Terrain der Stadt wird nach unterschiedlichen Kriterien erforscht und visualisiert: Architektur, Stadtplanung, Soziale Räume, Historische Räume, Bewegung, Farben, Strukturen, Texturen, Atmosphären.
Die Ergebnisse werden mit verschiedenen Methoden notiert und präsentiert und in filmische Motive übersetzt: Fotografie, Zeichnung, Storyboard, Video, Montage.
InhalteIm Raumlabor 1 wird ein ausgewähltes Quartier in Zürich über mehrere Wochen mit grundlegenden Methoden/Notationen der Stadterforschung untersucht:
Recherche (aktuell + historisch) / Situationistische Methoden / Kartografie* / Architekturfotografie** / Videografie / Collage***
mit Input von: * Ulf Treger – Regie / ** Markus Dorfmüller – Fotografie / *** eine Person von stattreisen.ch – Architektur
Das Raumlabor 1 erforscht in jedem Herbstsemester ein anderes Quartier, so dass im Laufe der Jahre ein Archiv der Züricher Stadtgebiete entsteht.
Leistungsnachweis / TestatanforderungPräsenz, aktive Teilnahme, Präsentation
Termine5.10.-8.10./12.10.-14.10./19.10.-22.10./12.11./22.11.2021
Dauer13 Termine, davon 10 ganze Tage und 2 Halbtage
Bewertungsformbestanden / nicht bestanden
Termine (12)