Erzählen mit Tönen 

Nummer und Typmae-vpu-302.21H.001 / Moduldurchführung
VeranstalterDepartement Kulturanalysen und Vermittlung
LeitungClaudio Bucher
ZeitDo 2. September 2021 bis Fr 1. Oktober 2021
Anzahl Teilnehmende6 - 15
ECTS1 Credit
VoraussetzungenEigener Laptop mit installierter Software Ableton Live Standard (Trial Version mit vollem Funktionsumfang kostenlos zum Download, 90 Tage nutzbar, unter www.ableton.com), sowie ein Kopfhörer
LehrformWorkshop
ZielgruppenMA Kulturpublizistik, Studierende ohne Audio-Vorwissen bzw. -Erfahrung
Lernziele / KompetenzenArbeiten mit Audio: Aufnahme, Montage, Bearbeitung, Einführung in die Arbeit mit Sound Design/Musik, selbstständige Nutzung der Produktionsstudios im Toni
InhalteDer Workshop vermittelt Grundlagen digitaler Audioproduktion. Die Teilnehmenden beschäftigen sich anhand von Beispielen mit unterschiedlichen Arbeitstechniken und Audiostorytelling-Konzepten und können eigenständig alle Arbeitsschritte der Produktion eines einfach gestalteten Audio-Beitrags bis zur sendefertigen Aufbereitung vollziehen.
Terminevgl. Kulturpublizistik Semesterfahrplan
Bewertungsformbestanden / nicht bestanden
BemerkungUnterrichtssprache ist Deutsch.
The seminar will be held in German.

Das Modul macht die Studierenden handlungsfähig für die Konzeption und Realisierung einer Audio-Rezension (= Teil des Kurses Textanalyse und Textproduktion I im Modul Praxis Reflexion I) sowie für allfällige weitere Audio-Projekte innerhalb ihres Hauptstudiums.
Termine (2)