Levelprüfung_VRE L3: Bachelor-Diplom_Regie (formal) 

Blockstruktur: 4
Nummer und TypBTH-VRE-L-426_AdminKE.21H.001 / Moduldurchführung
VeranstalterDepartement Darstellende Künste und Film
LeitungDr. phil. Stefanie Lorey (SL), Sabine Harbeke (SH), NN
Anzahl Teilnehmende1 - 8
ECTS0 Credits
LehrformAbschlussgespräch
ZielgruppenL3 VRE
Lernziele / KompetenzenAbschluss des Bachelor-Studiums Regie
InhalteDie Studierenden haben alle Pflichtmodule, das Theaterprojekt L3,
das Freie Projekt L3 und eine Bachelor-These realisiert und bestanden.
Leistungsnachweis / Testatanforderunggem. Angaben der/des Modulverantwortlichen
TermineRaum: 1 mittlerer Proberaum
DauerAnzahl Wochen: 2 (HS: Zeitrahmen: spät. Wo2) / Modus: Abschlussgespräch des L3-Projekts à 60 Min./Pers. mit der Praxisfeldleitung sowie ext. Expert*in nach individueller Vereinbarung zwischen Mo, 6.12.2021 und Fr, 10.12.2021 sowie Semestergespräch in Wo2 nach individueller Vereinbarung
Selbststudiumszeit pro Semester: ca. 4h
Bewertungsformbestanden / nicht bestanden
BemerkungDies ist ein formales Modul, die einzelnen Bestandteile liegen verteilt im Level 3. Bei erfolgreichem Abschluss aller Module wird das Diplom ausgestellt.