Studio-Praktikum Dramaturgie im Theater Neumarkt_Spielzeit HS2021 

Blockstruktur: 1 / 2 / 3 / 4
Nummer und TypBTH-BTH-L-0040.21H.001_WF_VDR_noCR / Moduldurchführung
VeranstalterDepartement Darstellende Künste und Film
LeitungProf. Dr. Jochen Kiefer (JK)
Anzahl Teilnehmende1
ECTS20 Credits
LehrformPraktikum/Mentorat
ZielgruppenWahlmöglichkeit (noCR):
L2 VDR (nur auf schriftlichen Antrag an die Praxisfeldleitung)
Lernziele / KompetenzenStudierende können zunehmend selbständig in Institutionen agieren, aktuelle dramaturgische Positonierungen in Bezug auf ihre Praxiserfahrungen hin reflektieren sowie mit betrieblichen Arbeitsabläufen und Entscheidungswegen umgehen.
InhalteDas Theater Neumarkt in Zürich bietet in Kooperation mit dem BA Dramaturgie die Möglichkeit eines dramaturgischen Praktikums an, das ein ganzes Semester dauert. Die jeweiligen Studierenden sind eng in die dramaturgische und in die Leitungsarbeit des Hauses eingebunden und werden von der künstlerischen Leitung auch mentoriert. Sie haben darüber hinaus die Möglichkeit, in grösserem oder kleinerem Rahmen selbst dramaturgisch tätig zu sein. Alles weitere regelt ein Kooperationsvertrag.
Leistungsnachweis / Testatanforderunggem. Angaben der/des Modulverantwortlichen
TermineRaum: extern im Theater Neumarkt, Zürich
DauerAnzahl Wochen: 16 (HS: Wo:38-03) / Modus: Praktikumszeiten in Absprache mit Leitung Theater Neumarkt und Praxisfeldleitung Dramaturgie
Selbststudiumszeit pro Semester: ca.
Bewertungsformbestanden / nicht bestanden
BemerkungFür das Bestehen des Moduls ist ein Praktikumsbericht zu verfassen.