Klavierimprovisation (Einzelunterricht) I

Grundlagen
Nummer und TypBMB-KFGI-03-1.21H.007 / Moduldurchführung
VeranstalterDepartement Musik
Minuten pro Woche45
Anzahl Teilnehmendemaximal 1
ECTS3.5 Credits
LehrformSeminar
Lernziele / Kompetenzen
  • Mit ausgewähltem Tonmaterial ein Stück fliessend improvisieren können
  • Spontanes und vorbereitetes Klavierspiel in Bezug auf verschiedene Aufgabenstellungen im Bereich der Bewegungsbegleitung
  • Musikalische Gestaltungskraft und rhythmische Prägnanz
  • Bewusster Umgang mit allen Aspekten der Musik
  • Verknüpfen mit der Musiktheorie
  • Die Komplexität des musikalischen Materials den eigenen pianistischen Fähigkeiten anpassen
  • Beherrschung von Tonleitern und Kadenzen in Dur und Moll bis 3 Vorzeichen
  • Eigene reflektierte Arbeits- und Übetechnik für den Bereich der Improvisation
Inhalte
  • Grundlagen Bewegungsbegleitung
  • Vertonen von Bewegungsphänomenen
  • Bewegungsanalyse
  • Pulsbezogenes Spiel
  • Arbeit am Klang und der Gestaltung aller musikalischer Aspekte
  • Pianistische Grundlagen
  • Improvisation mit den Kirchtonarten
  • Dur- und Moll-Kadenzen und Skalen
Bibliographie / Literatur
  • Abelein, Ralph / Tenni, Jyrki (2014). Liedbegleitung und Klavierimprovisation. Bern-Belp: Helbling
  • Dunisch, Volker. Patterns for Piano. Hamburg. Sikorski
  • Hamori, Thomas (2003). 36 Improvisationsmodelle. Für Klavier zu 2 und 4 Händen.Aarau: Nepomuk
  • Konrad, Rudolf (1991). Kompendium der Klavierimprovisation. Wien: Universal Edition
  • Schneider, Francis (2003). In Tönen reden. Aarau: Nepomuk
  • Schneider, Francis (2011). Fast nichts - und doch so viel. Meditatives improvisieren am Klavier. Wiesbaden: Breitkopf und Härtel, Edition Nepomuk
  • Wiedemann, Herbert (2007). Impulsives Klavierspiel. Kassel: Gustav Bosse
  • Wiedemann, Herbert (1995). Improvisiertes Liedspiel. Wilhelmshaven: Heinrichshofen
  • Wiedemann, Herbert (1992). Klavier Improvisation Klang. Regensburg: Gustav Bosse
Leistungsnachweis / TestatanforderungVorspiel im Rahmen einer Klassenstunde, Modulprüfung Theorie am Klavier
Bewertungsformbestanden / nicht bestanden