Play what you hear / Freie Improvisation I 

Nummer und TypBMU-PJAPO-MOMP-06-1.21H.003 / Moduldurchführung
VeranstalterDepartement Musik
Minuten pro Woche120
ECTS2 Credits
Voraussetzungenbestandene Eignungsprüfung / Pflichtkurs
LehrformGruppenunterricht
ZielgruppenStudierende im 2. Jahr Schwerpunkt Jazz
Lernziele / Kompetenzen
  • Spielen von freien Improvisationen allein und mit anderen
  • Einbauen von freien Improvisationen in Kompositionen (z. B. Intro, Outro, Interlude…)
  • Formgefühl
  • Mut zur Eigenständigkeit und Kreativität
  • Fähigkeit, die im Fach "Eartraining" entwickelten musikalischen Differenzierungen im Ensemble auf das eigene - Instrument zu übertragen und das "innere Gehör" schnell und treffend auf dem instrument zu realisieren
Inhalte
  • Bewusstmachen von musikalischen Parametern: Tonhöhe, Tondauer, Lautstärke, Tempo, Groove, Klang…
  • die Klangmöglichkeiten des Instrumentes / der Stimme kennen lernen und weiterentwickeln
  • Motive bilden, erkennen, verändern
  • die eigene Rolle im musikalischen Kontext erkennen und bestimmen: Rhythmus, Melodie, Begleitung, Solo, Pause
  • Aufbau einer Komposition / Freien Improvisation
  • Instrumentation / Klangfarben
  • Gefühl für die Form
Leistungsnachweis / TestatanforderungTestierung von Kursen, Modulen
Bewertungsformbestanden / nicht bestanden
Bemerkung5100