Cinema 4D 

Konzepte, Methoden und handwerklich-technische Fertigkeiten digitaler 3D Visualisierungen
Nummer und TypBDE-VSV-V-3060.21H.001 / Moduldurchführung
VeranstalterDepartement Design
LeitungJoe Rohrer
Fabienne Boldt Spinnler
ECTS5 Credits
VoraussetzungenSemester 1-2
LehrformÜbungen/Projekt
ZielgruppenPflichtmodul für Scientific Visualization, 3. Semester
Lernziele / KompetenzenEinführung in die Konzepte, Methoden und handwerklich-technischen Fertigkeiten digitaler 3D
Visualisierungen als Grundlage zur Darstellung Wissenschaftlicher Sachverhalte.
InhalteEinführung Cinema 4D: Die Grundlagen der digitalen Raumkonstruktion, Lichtinszenierung und
Oberflächenstrukturierung von virtuellen Objekten und Sachverhalten.
Bibliographie / LiteraturVerweise zu Lerntutorials und Literatur sind in den Unterlagen vermerkt , die den Studierenden zur Verfügung gestellt werden.
Leistungsnachweis / Testatanforderung80% Anwesenheit,
Terminegemäss Unterrichtsplan
BewertungsformNoten von A - F
BemerkungCinema r17-r19
Termine (14)