Langwies (Studienwochen zur Landschaftsmalerei in Öl) 

Langwies (Studienwochen zur Landschaftsmalerei in Öl)
Nummer und TypBDE-VSV-V-3040.21H.001 / Moduldurchführung
VeranstalterDepartement Design
LeitungKarin Seiler
Anita Dettwiler
Joe Rohrer
ECTS2 Credits
Voraussetzungen2030 Bildgestaltung l (Hell/Dunkel) und 2040 Bildgestaltung ll (Farbe)
LehrformWerkstattunterricht,
Coachings, Plenumsdiskussionen
ZielgruppenPflichtmodul für Scientific Visualization, 3. Semester
Lernziele / KompetenzenDas Modul Langwies ermöglicht den Studierenden, innerhalb zwei Studienwochen in Graubünden die farbige Pleinairmalerei in Öl kennenzulernen. Damit werden die bildgestalterischen Kompetenzen nochmals vertieft und die illusionistische Raumdarstellung des Klein- und Grossraums, sowie die einheitliche Umsetzung (Abstraktion) thematisiert.
Das Modul befähigt die Studierenden, das Gelernte in einem grösseren Format anzuwenden und dadurch gezielt in einheitlicher Abstraktion und lesbarer Umsetzung zu gestalten.
InhalteVertiefung der Kompetenzen bezüglich Bildgestaltung und des Naturstudiums, Sensibilisierung der Beobachtung und Differenzierung des Umsetzungsvermögen von Licht, Farbe, Zeichnung, Struktur und Stofflichkeit. Bildanalyse – Konzepte der Farbkomposition.
Vertiefung der gestalterischen und handwerklich-technischen Fähigkeiten.
Ergänzender Workshop (1 Tag an Wochenende), Joe Rohrer
Leistungsnachweis / Testatanforderung100% Anwesenheitspflicht bei Studienwochen
Termine24.08.-05.09.2020 (durchgehend)
Dauer2 Wochen
BewertungsformNoten von A - F
Termine (1)