Musikgeschichte der Moderne (gLV)

Wird auch angeboten für

Nummer und TypBMU-VKLA-MOMA-04-3.21H.001 / Moduldurchführung
VeranstalterDepartement Musik
LeitungBurkhard Kinzler
Minuten pro Woche120
ECTS2 Credits
Voraussetzungen
  • Zulassung zum BA Studium Musik
  • Interessierte Studierende anderer Departemente melden sich zur Klärung der Voraussetzungen bis spätestens 1 Woche vor Semesterbeginn direkt bei der Kursleitung.
LehrformVorlesung
Zielgruppen
  • Bachelorstudierende DMU, Profil Klassik, 2. Studienjahr
  • Interessierte Studierende anderer Vertiefungen bzw. Departemente melden sich zur Klärung der Voraussetzungen bis spätestens 1 Woche vor Semesterbeginn direkt bei der Kursleitung.
Lernziele / Kompetenzen
  • Aneignung vertiefter Kenntnisse der Musik des 20./21. Jahrhunderts, mit einem Schwerpunkt auf der europäischen und US-amerikanischen Entwicklung, aber auch mit ostasiatischen Akzenten.
  • Fähigkeit, ästhetische Leitgedanken dieser Musik einzuschätzen.
  • Verstehen der Grundlagen und Erweiterungen des europäischen Musikbegriffs sowie interkultureller Perspektiven.
  • Fähigkeit, Querverbindungen zu anderen Feldern der Kunst (etwa Malerei, Literatur und Theater) zu verstehen.
  • Verständnis für verschiedenartige analytische Zugänge und Betrachtungsweisen.
  • Fähigkeit zum Erkennen von Wechselwirkungen zwischen ästhetischen, zeitgeschichtlichen und musikgeschichtlichen Aspekten sowie von Differenzen zwischen Zeitströmungen und individuellen Ansätzen.
Inhalte
  • Überblick über die bedeutendsten Komponistinnen und Komponisten seit Debussy und Strawinsky bis zur Gegenwart.
  • Erläuterung und Hinterfragung von Tendenzen, Gruppenbildungen, ästhetischen Leitgedanken.
  • Ausgiebige Betrachtung von Notentexten und Hörbeispielen exemplarischer Werke.
Bibliographie / Literatur
  • Hermann Danuser, Die Musik des 20. Jahrhunderts, Laaber (Laaber Verlag)1992;
  • Jörn Peter Hiekel / Christian Utz (Hrsg.), Lexikon Neue Musik, Stuttgart/Kassel (Metzler Verlag/Bärenreiter Verlag) 2016
Leistungsnachweis / Testatanforderung
  • Regelmässige, vorbereitete Teilnahme am Unterricht (mindestens 80% Anwesenheit).
  • Mündliche Prüfung am Ende des Semesters
TermineDienstag, 11:30 - 13:00, Hörsaal 1
Bewertungsformbestanden / nicht bestanden
Bemerkung2604
Termine (16)