Psychologie (Erziehungswissenschaften, Vorlesung) (gLV)

Psycholog*innen beschäftigen sich in umfassendem Sinne mit dem Erleben und Verhalten von Menschen. Psychische Kräfte und psychologische Phänomene entfalten ihre Wirkung in vielen Bereichen von Kunst und Gestaltung. Die Vorlesung bietet einen Überblick über wichtige Ansätze und Erkenntnisse der Psychologie. Diese werden unter anderem an Beispielen aus Bildender Kunst, Musik und Design illustriert und auf die diesbezügliche Relevanz untersucht.

Wird auch angeboten für

Nummer und Typbae-bae-vt302-04.21H.002 / Moduldurchführung
VeranstalterDepartement Kulturanalysen und Vermittlung
LeitungPeter Truniger, Andrea Zimmermann, Judith Tonner, Mirella Walker
ZeitFr 24. September 2021 bis Fr 17. Dezember 2021 / 13–14:30 Uhr
OrtZT 5.T07 Hörsaal
ZT 5.T09 Hörsaal
Anzahl Teilnehmendemaximal 60
ECTS2 Credits
VoraussetzungenBAE Studierende: Keine

Für Studierende anderer Studiengänge bzw. Vertiefungen der ZHdK, im Rahmen der geöffneten Lehrveranstaltungen: Einschreibung über ClickEnroll
https://intern.zhdk.ch/?ClickEnroll
LehrformVorlesung
ZielgruppenStudierende BAE, 3. Semester
Pflichtvorlesung für VAS- und VBG-Studierende
Lernziele / KompetenzenDie Studierenden
  • erhalten einen Einblick in wichtige psychologische Richtungen und Schwerpunkte
    (u.a. Wahrnehmungs- und Kunstpsychologie/ Allgemeine Psychologie/ Differenzielle
    Psychologie).
  • erwerben grundlegende Kenntnisse über psychologische Phänomene sowie Theorie- und Erklärungsansätze, die sich unter anderem im künstlerischen bzw. gestalterischen
    Tun auswirken.
  • kennen psychologische Prozesse, die bei der Rezeption von Kunst und Design beteiligt sind.
  • können die psychologische Perspektive auf den Menschen und die Welt unterscheiden von der Sicht anderer (Sozial-) Wissenschaften.
InhalteAusgewählte Schwerpunkte aus der Allgemeinen und der Differenziellen Psychologie (Kognition, Emotion, Motivation, Persönlichkeit) sowie aus der Wahrnehmungs- und Kunstpsychologie: Theorien, Erklärungsansätze, Forschungs- und Untersuchungsmethoden.
Bibliographie / LiteraturVertiefende Literatur (fakultativ):
  • Gerrig, Richard J. (2018/21). Psychologie. München: Pearson Studium.
    bzw.
  • Myers, David G. (2014). Psychologie. Berlin: Springer.
  • Imhof, Margarete (2012/3). Psychologie für Lehramtsstudierende: Lehrbuch. Wiesbaden: Springer.
  • Schuster, Martin (2000). Kunstpsychologie: Kreativität Bildkommunikation Schönheit. Hohengehren: Schneider.
Leistungsnachweis / TestatanforderungPrüfung
TermineKw 38-51
Fr
24.09.-17.12.2021
13.00-14.30 h

Prüfungstermin: Kw 6, Fr, 11.02.2022. 13-14.30h
Dauer14x2 L.
BewertungsformNoten von A - F
BemerkungUnterrichtssprache ist Deutsch.
The seminar will be held in German.
Termine (13)