Christoph Merki: “Thinking Outside the Box»: Einführung in die Jazz – und Popästhetik für Klassik-Studierende (gLV)

Wird auch angeboten für

Nummer und TypDMU-WKMA-2004.21H.002 / Moduldurchführung
VeranstalterDepartement Musik
LeitungChristoph Merki
Minuten pro Woche90
ECTS2 Credits
InhalteSind wir nicht alle Gefangene unserer eigenen Köpfe? Und tummeln uns in selbstgemachten «Blasen»? Klassikstudierende verstehen sich so auf ihr eigenes künstlerisches Terrain – doch von Jazz und von Pop haben sie nicht selten nur rudimentäre Begriffe. Der Kurs hakt hier ein und richtet sich explizit an Klassikstudierende: Er bietet in einem einzigen rasanten Semester fesselnde Einblicke zum Wichtigsten und Spannendsten in Pop und Jazz im 20. Jahrhundert. Und zeigt so, dass Musik ganz anders funktionieren kann: Think outside the box!
TermineDienstag 16.00 bis 17.30 Uhr, ab 23. September 2021, Raum 5.H02
Bewertungsformbestanden / nicht bestanden
Bemerkung2004_2
Termine (16)