Kirchenmusiktag: Lateinischer Liturgiegesang (gLV)

Zuständiges Sekretariat: mirjam.minichiello@zhdk.ch
Nummer und TypBMU-VKM-MOKM-07.21H.001 / Moduldurchführung
VeranstalterDepartement Musik
LeitungStephan Klarer
Minuten pro Woche45
ECTS1 Credit
Voraussetzungen
  • Interessierte Studierende anderer Departemente melden sich zur Klärung der Voraussetzungen bis spätestens 1 Woche vor Semesterbeginn direkt bei der Kursleitung.
InhalteLateinischer Liturgiegesang, Praktisches Kennenlernen verschiedener Formen und Stile, Kenntnis und Ausführung von Psalmodien, Praxis im Gottesdienst, Bedeutung des liturgischen Singens, Werkschau, Aneignung eines Grundrepertoires.
Terminejeden Freitag im Semester 13.00-13.45
BewertungsformViertel-Noten 6-1
Termine (16)