Mentales Training für Musikstudierende (gLV) AUSGEBUCHT

Zuständiges Sekretariat: Ursula.Ramsbacher@zhdk.ch

Wird auch angeboten für

Nummer und TypDMU-WKFK-8008.21H.006 / Moduldurchführung
VeranstalterDepartement Musik
LeitungJudith Buchmann
Minuten pro Woche120
Anzahl Teilnehmendemaximal 23
ECTS1 Credit
LehrformNach 4 Doppelstunden im Plenum wird die Arbeit in Einzellektionen fortgesetzt
ZielgruppenInteressierte Studierende anderer Departemente melden sich zur Klärung der Voraussetzungen bis spätestens 1 Woche vor Semesterbeginn direkt bei der Kursleitung.
InhalteDieser Kurs bietet einen Überblick über die Einsatzmöglichkeiten des Mentalen Trainings bei Musikstudierenden aller Leistungsstufen. Mentales Training hat im Instrumental- und Gesangsunterricht zunehmend an Bedeutung gewonnen. Neben einfachen Techniken zur Absicherung und Klärung musikalisch-technischer Abläufe werden Übungen zur Wahrnehmung und Vervollkommnung motorischer, emotionaler und kognitiver Ressourcen vermittelt. Dabei spielt die kompetente Lenkung von Aufmerksamkeit eine zentrale Rolle und hilft beim konstruktiven Umgang mit Bühnensituationen. Der Kurs ist als Vorbereitung und Ergänzung zum Kurs Psycho-physiologisches Vorspiel- und Vorsingtraining von Horst Hildebrandt geeignet.
Leistungsnachweis / TestatanforderungVon den insgesamt 7 Terminen müssen 6 besucht werden.
TermineMittwoch, 9.30 bis 11.30 Uhr und nach individueller Vereinbarung, Raum 6.F04.
Die definitven Raumangaben können spätestens eine Woche vor Semesterbeginn eingesehen werden. Bitte Raumreservations-Tool konsultieren und nach dem Namen des entsprechenden Dozenten suchen.
Bewertungsformbestanden / nicht bestanden
Bemerkung8008-6
Termine (16)