HYB Praxis I: Tuchacek / Davis 

Nummer und TypBFA-BFA-Pr.21F.003 / Moduldurchführung
VeranstalterDepartement Fine Arts
LeitungAlexander Tuchacek, William Davis
Anzahl Teilnehmendemaximal 12
ECTS18 Credits
VoraussetzungenUnterrichtssprache: Deutsch
ZielgruppenBA Fine Arts Studierende

2. Semester / Nicht offen für Austausch-Studierende
InhalteIm Praxismodul findet die eigene künstlerische Praxis der Studierenden statt. Atelierarbeit sowie Diskussionen über die individuelle oder kollaborative Arbeit der Studierenden stehen an vorderster Stelle. Das Praxismodul wird über 6 Semester von mindestens zwei Dozierenden geleitet, die ebenfalls die Studienberatung für die Studierenden im Praxismodul gewährleisten. Unterrichtsformate sind u.a. gemeinsame Werkdiskurse, Exkursionen, Studio-Visits bei Künstler*innen, Arbeitsgespräche in Gruppen sowie eine enge Begleitung der Studierenden durch Einzel-Mentorate. Alle Studierenden in einem Praxismodul teilen sich Arbeitsplätze in einem Atelier, wodurch auch der Austausch untereinander zusätzlich gefördert wird.

Alexander Tuchacek (*1962) studied electroacoustic music in Vienna and media art in Cologne. As an artist he works contextually with the means of computer-based technology on current issues of language/power, identity and codes in the fields of radio, performance, music and installation.

William Davis (*1969) is a composer, recording artist, music producer and founder of workhorsesong studio in Berlin. Since 2015, he collaborates with the Richard Thomas Foundation (London/Berlin), developing artists’ projects related to music, sound and performance.Works include compositions and collaborations with: Matt Saunders, „Double Mattie“, Marian Goodman Gallery, Paris/NY (Collection Guggenheim Museum, NY), Swetlana Heger „Out of the Shadow/Into the Fog“ Cabaret Voltaire, Zürich/VI. Moscow International Biennale, „Untitled (The Cohen Residence, Paradise Valley)“, Phoenix Art Museum/The Bass Museum of Art, Miami, Karin Sander „Zeigen“ Galerie für Zeitgenössische Kunst, Leipzig, Raymond Pettibon „The Family“ (Collection MoMA, NY).
Leistungsnachweis / TestatanforderungRegelmässige, aktive Teilnahme. 80% Anwesenheitspflicht
Terminejeweils: 09:15 - 17:00 Uhr

KW 08: 22. / 23. / 24. / 25. / 26. Februar
KW 10: 08. / 09. / 10. März
KW 12: 22. / 23. / 24. März
KW 15: 12. / 13. / 14. April
KW 18: 03. / 04. / 05. / 06. / 07. Mai

Mentorate:
jeweils: 09:15 - 17:00 Uhr

11. März
12. März
25. März
26. März
15. April
16. April
Bewertungsformbestanden / nicht bestanden
Termine (19)