HYB / Abschlusskolloquium 

Praxisfeld TP: Kolloquium
Nummer und TypMTH-MTH-PM-02.21F.015 / Moduldurchführung
VeranstalterDepartement Darstellende Künste und Film
LeitungProf. Dr. Mira Sack
Anzahl Teilnehmende1 - 3
ECTS2 Credits
VoraussetzungenGrenzverschiebungen 2
ZielgruppenMA TP
Lernziele / KompetenzenDas eigene Forschungsinteresse und die bereits geleisteten Schritte einem interessierten Publikum vermitteln können.
InhalteDie eigene Arbeit am Masterprojekt in eine zugänglich Vermittlungsform bringen und exemplarisch Einblicke in die theoretischen Überlegungen und eigenen Praxisbeispiele geben.
Terminen.V.
Dauern.V.
Bewertungsformbestanden / nicht bestanden
SpracheDeutsch
BemerkungMira Sack
geb. 1968
Theaterpädagogin, Erziehungswissenschaftlerin.
Studium an der Universität Hamburg und der Universität der Künste Berlin. Forschungsstipendium am Graduiertenkolleg Ästhetische Bildung der Universität Hamburg und Promotion über Probenstrategien in der Theaterpädagogik.
Freiberufliche Tätigkeit und Projektarbeiten im Kontext Schule und Soziokultur, Theaterpädagogin am Theater an der Sihl, Regiearbeiten im Kinder- und Jugendtheater. Lehraufträge für Hochschulen und Weiterbildungen, Forschungs- und Publikationstätigkeiten (siehe separate Liste).
Kuratoriumsmitglied des Deutschen Kinder- und Jugendtheaterzentrum und Mitherausgeberin der Fachzeitschrift für Theaterpädagogik.
Seit 2001 Dozentin und Professorin für das Praxisfeld Theaterpädagogik.