LOC-Methodik: Natur im Film 

Nummer und TypBFI-VPD-MEp-06.21F.001 / Moduldurchführung
VeranstalterDepartement Darstellende Künste und Film
LeitungSilke Fischer, Georg Bringolf, Fabian Schmid
ZeitMo 22. Februar 2021 bis Do 11. März 2021 / 9:15–16:45 Uhr
Anzahl Teilnehmende3 - 5
ECTS6 Credits
LehrformSeminar
ZielgruppenBFI Production Design, 4. Semester (Pflicht)
Lernziele / KompetenzenNatur wird im Film als Landschaft abgebildet, als ein vom Menschen gemachtes Bild.
Versteht man Landschaft als die Durchdringung von Natur, Gesellschaft und Geschichte in der Anschauung und Erzählperspektive des betrachtenden Subjektes, wird Natur im Film per se zur Landschaft.
Ziel des Seminars ist es, praktische und theoretische Kompetenzen, mit deren Hilfe das Thema Natur/Landschaft im Film an bestehenden Werken untersucht werden kann, zu erarbeiten und diese in die eigene szenenbildnerische Entwurfsarbeit und Gestaltung einfliessen zu lassen.
InhalteObwohl essentielles Element im Spielfilm, wurde die Darstellung von Natur/Landschaft im Film bisher nur wenig erforscht.

Der französische Filmtheoretiker André Gardies stellt 6 Kategorien, für der Einsatz von Landschaft im Film vor:
1. Landschaft als Hintergrund
2. als Spektakel
3. als Gegnerin
4. als Seelenlandschaft
5. als Katalysator
6. als Teil des Diskurs

In ausgewählten Filmen wird die Funktion von Natur/Landschaft diskutiert:
  • Wann spielt Landschaft in einem Film welche Rolle?
  • Wie funktioniert die Auswahl der Landschaftsmotive?
  • Welche Möglichkeiten der Darstellung von Natur/Landschaft bestehen im Film "on location"?
  • Welche Wirkung haben Cadrage, Perspektive, Licht, Farbe, Textur, Wetter, Zeit… auf die Darstellung von Natur/Landschaft im Film?
  • Mit welchen szenenbildnerischen Möglichkeiten lässt sich Natur/Landschaft gestalten, bzw. verändern? Wie wird Natur ‚gemacht’?
  • Wie arbeiten Spezialist*innen im Art Department (Greenspeople)?
Leistungsnachweis / TestatanforderungPräsenz, aktive Teilnahme
Termine22.02.-11.03.2021
Dauer3 Wochen
Bewertungsformbestanden / nicht bestanden