Szene und Körper/Moderner Tanz IV 

Gestalten von Bewegungsqualitäten und Formensprache / Tanzlektion (Technik, Improvisation, Gestaltung, Anleitung)
Nummer und TypBMB-MPTZ-09-4.21F.002 / Moduldurchführung
VeranstalterDepartement Musik
LeitungBrigitta Schrepfer
Minuten pro Woche120
ECTS2 Credits
LehrformSeminar
Lernziele / Kompetenzen
  • Differenzierung der Bewegungsqualitäten
  • Tänzerische Kompetenz in klarer Formensprache
  • Der Raum wird durch den Körper gestaltet (Musik/Stille)
  • Vielfältige Dynamik in Bewegungs- und Stimmphrasierung
  • Spannungsbögen werden entwickelt
  • Mut zum persönlichen Ausdruck und Performen
InhalteTanztechnische Exercises und Phrasen aus dem dritten Semester werden vertieft und bewusst mit oder ohne Musik getanzt. Einzeln / zu Zweit oder in Kleingruppen üben, verfeinern oder modifizieren die Studierenden Bewegungsmotive und Phrasen. Dabei stehen Bewegungsqualitäten und Gestaltungselemente im Fokus. Diese Weiterentwicklungen werden an Mitstudierende weitervermittelt. Ausgehend von Konzepten der Bewegungsanalyse erforschen wir Raum-Zeit-Kraft und Antrieb der Bewegung. Wir nähern uns über Spielregeln und Bildern der Improvisation um Gestaltungselemente ‚im freien Fall’ zu erproben.
Aufbauend auf diesem Können (und Wissen) gestalten die Studierenden, weitgehend in Eigenregie, eine Zweier-Choreografie zu einer Musik und erproben sich Einzeln in der Instant Komposition zu einem bestimmten Thema ohne Musik. Die Erarbeitung der Duette findet nur teilweise im Unterricht statt. Deshalb ist es wichtig früh Zeiten und Räume für diese Gestaltung zu reservieren.
Bibliographie / Literatur
  • Barthel, Gitta / Artus, Hans-Gerd (2008). Vom Tanz zur Choreografie: Gestaltungsprozesse in der Tanzpädagogik. Oberhausen: Athena
  • Dahms, Sybille (2001). Tanz. Stuttgart: Bärenreiter Verlag
  • Lampert, Friederike (2007). Tanzimprovisation. Bielefeld: transcript Verlag
  • Humphrey, Doris (1985). Die Kunst Tänze zu machen. Wilhelmshaven: Heinnrichshofen
  • Huschka, Sabine (2002). Moderner Tanz. Hamburg: Rowohlt Taschenbuchverlag
Leistungsnachweis / Testatanforderung
  • Lernjournal (Selbstwahrnehmung und –beschreibung), Lerncheck
  • Werkstattabschluss: Darbietung eines choreografierten Duetts sowie einer thematischen Soloimprovisation
Bewertungsformbestanden / nicht bestanden