Fachdidaktik Musik 4/5 

Schwerpunkt: Musik auf der Mittelstufe (4.- 6. Klasse)
Gruppenunterricht / Pädagogische Kompetenzen
Nummer und TypMMP-VMB-SEM-PK02-3.21F.002 / Moduldurchführung
VeranstalterDepartement Musik
LeitungChristian Berger
Minuten pro Woche90
ECTS0 Credits
LehrformSeminar Fachpraxis
Lernziele / Kompetenzen• Die Studierenden wenden ihr didaktisches Wissen der Elementaren Musikpädagogik auf der Mittelstufe an.
• Sie kennen die Handlungsweise des "Live Arrangements" (nach Terhag/Winter) und können diese im Unterricht anwenden
• Sie kennen die Grundlagen der projektbezogenen musikpädagogischen Arbeit im schulischen und ausserschulischen Kontext.
• Sie können Projekte und Unterricht mit Lernenden bis zur 6.Klasse planen, durchführen und evaluieren.
• Sie schaffen aktive Verbindungen theoretischer Unterrichtsidee in die Unterrichtspraxis und können diese in Bezug setzen zu den Volksschullehrplänen dieser Stufe.
Inhalte• Zielsetzung und Merkmale der Elementaren Musikpädagogik auf der Mittelstufe
• Unterrichtsplanung für verschiedene Unterrichtsvorhaben im schulischen und ausserschulischen Kontext mit Ganzklassen
• Gemischtes Klassenmusizieren mit Ganzklassen (Arrangement, Probenmethodik)
• Studium von Lehrmitteln und Unterrichtsmaterialien und Erstellung eigener Konzepte für die Elementare Musikpädagogik auf dieser Stufe
• Praxistransfer Praktika: Erarbeiten konkreter Themenfelder für das Intensivpraktikum respektive das Mittelstufenprojekt (inkl. Druchführung und Reflexion)
Bibliographie / Literatur• Berger, Christian. (2015). Skript Fachdidaktik Musik (wird periodisch aktualisiert)
• Berger, Christian. Diverse Unterrichtsmaterialien
• Terhag, Jürgen und Winter, Jörn Kalle. (2011). Live-Arrangement. Mainz: Schott Verlag.
• Verschiedene Unterrichtspublikationen (Literaturliste wird periodisch aktualisiert)
• Lehrpläne der Volkschule (LP21)
Leistungsnachweis / TestatanforderungErstellen von Unterrichtseinheiten, Planung des Mittelstufenpojektes (Durchführung im 4. oder 5. Semster nach Absprache, Präsentation des Projektes jeweils im Dezember)
TermineFS
Dauer90'
Bewertungsformbestanden / nicht bestanden