Z-Tech Einführung Siebdruckwerkstatt

Einführung in die Handhabung der Infrastruktur und der anzuwendenden Techniken in der Siebdruckwerkstatt. Kennenlernen der wichtigsten Verfahren im Siebdruck, Druckeinführungen auf Papier, Einführung in die Farbtechnologie
Nummer und TypSER-PZ-WL-504-00.21F.008 / Moduldurchführung
VeranstalterDefault
LeitungDenise Schwab
ZeitMi 17. Februar 2021 bis Do 18. Februar 2021 / 9–16 Uhr
OrtZT 5.E09 Siebdruckwerkstatt
Anzahl Teilnehmendemaximal 10
ECTS0 Credits
VoraussetzungenVor dem Z-Tech-Kurs muss ein kurzer E-Learning-Block absolviert werden. In diesem werden allgemeine Informationen zum Arbeiten in den Werkstätten Lehre vermittelt und auf grundlegende Sicherheitsbestimmungen hingewiesen. Wodurch sich der Z-Tech Kurs mehr auf die praktische Arbeit konzentriert. Der Block dauert ca. eine Stunde und ist ein Jahr gültig: https://forms.gle/rSfVRRrkXENs2YF66
Lernziele / KompetenzenDie erfolgreiche Teilnahme dieses Z-Tech Kurses ermöglicht die Nutzung der Siebdruckwerkstatt während der Öffnungszeiten der Werkstätten Lehre:
Mo-Fr, 8-18h ohne Campuscard
Mo-Fr, 18-23h mit Campuscard (Z-Tech Kurs erforderlich)
Sa, 8-16h nur mit Bewilligung der Werkstattverantwortlichen (mit Spezialbadge)
Inhalte
  • Allgemeine Werkstatt-Informationen, Zutritt und Abrechnungssystem (Materialbezüge)
  • Sicheres Arbeiten an den Maschinen
  • Siebdruckverfahren
  • Maschinen und Werkzeuge
  • Werkstatteinführung
TermineKw 7
Mi-Do
17.2.-18.2.2021

Mi, 9-12, 13-16h
Do, 9-12h

Hinweis:
100 % Anwesenheit erforderlich
Dauer1.5 Tage
Bewertungsformbestanden / nicht bestanden
BemerkungUnterrichtssprache: Deutsch
Termine (2)