Szene und Musik 1/2 (gLV)

Choreografieren für und mit Kindern
Gruppenunterricht / Pädagogische Kompetenzen

Zuständiges Sekretariat: gabriela.krull@zhdk.ch

Wird auch angeboten für

Nummer und TypMMP-VMB-SEM-PK09-1.21F.001 / Moduldurchführung
VeranstalterDepartement Musik
LeitungLisa Gretler
Minuten pro Woche90
ECTS2 Credits
VoraussetzungenInteressierte Studierende anderer Departemente melden sich zur Klärung der Voraussetzungen bis spätestens 1 Woche vor Semesterbeginn direkt bei der Kursleitung.
LehrformKlassenunterricht
Lernziele / Kompetenzen• Erweiterung des eigenen Bewegungsrepertoires
• Bewegung als Ausdrucks- und Gestaltungsmittel in das eigene Unterrichten integrieren
• Vernetzen der künstlerischen mit den pädagogischen Kompetenzen
• Aufgabenstellungen generieren können, die alle Kinder ansprechen und zum künstlerischen Tun anregen
• eine Choreografie aus dem mit den Kindern entwickelten Bewegungsmaterial gestalten können
Inhalte• Körpertraining und Körperbewusstsein
• Bewegungsimprovisation mit den Parametern Zeit - Raum - Kraft - Form
• Kennenlernen gruppenbildender Übungen und Spiele
• Kennenlernen choreografischer Konzepte für die Umsetzung künstlerischer Inhalte mit Kindern
• Einbezug von Stimme, Musik und Material
• Anleiten und Unterstützen von kreativen Prozessen
Bibliographie / Literatur• Girod-Perrot, Ruth (2012). Bewegungsimprovisation. Sankt Augustin, Bonn: Academia
Leistungsnachweis / TestatanforderungMitwirken an einer Bewegungsperformance im öffentlichen Raum
TermineFS
Dauer90'
Bewertungsformbestanden / nicht bestanden
Bemerkung4607
Termine (16)