KICK OFF Bühnenbild Einführung 

Nummer und TypBTH-VBN-L-0011.20H.002 / Moduldurchführung
VeranstalterDepartement Darstellende Künste und Film
LeitungMichael Simon (MiSi), Nadia Fistarol (NF), Rahel Kesselring (RaKe), Manuel Fabritz (MF), Sarah Burger (SaBu), Ursula Degen (UD), Marcus Pericin, Florian Bachmann, Dominic Huber, Simon Graf, Vera Ryser, Steffen Hägele
Anzahl Teilnehmende3 - 8
ECTS2 Credits
LehrformWorkshop
ZielgruppenL1 VBN (Pflicht)
Lernziele / KompetenzenEinführung ins Studium in Theorie und Praxis
Die Studierenden wissen sich in den Räumlichkeiten und der personellen und materiellen Infrastruktur der ZHdK und des DDK zu orientieren.... wissen die Infrastruktur sach- und fachgerecht zu nutzen...verfügen über einen Überblick, welche Materialien und Geräte wo zu beziehen sind...verfügen über die Orientierung, wie sie kulturelle Institutionen im Grossraum Zürich nutzen können
InhalteÜberblick in theoretisches, künstlerisches und handwerklich praktisches Arbeiten, in die Abläufe der Infrastruktur der ZHdK, insbesondere des Bühnenbildstudiums. Einführung/ Überblick in die verschiedenen Werkstattkurse. Materialkunde. Allgemeiner Überblick der kulturellen Institutionen des Grossraums Zürich. Diskurs zu den Begriffen „Selbstverantwortung“ und „Selbststudium“.
Leistungsnachweis / Testatanforderunggem. Angaben der/des Modulverantwortlichen
TermineRaum: Seminarraum
DauerAnzahl Wochen: 1 (HS: Wo:38) / Modus: 4x 6.5h/Wo 38, jeweils von Mo. - Do. von 10.30 -13.00h und 14:00 bis 18.00h
Selbststudiumszeit pro Semester: ca.
Bewertungsformbestanden / nicht bestanden
Termine (7)