Technik: Kamera_1

Einführung in die Arbeit mit der Kamera (Sony fs5).

Wird auch angeboten für

Nummer und TypBFI-FIPD-TEb-02.20H.001 / Moduldurchführung
VeranstalterDepartement Darstellende Künste und Film
LeitungDozent: Pierre Mennel, Unterrichtsassistenz: Valentino Vigniti
ZeitMo 21. September 2020 bis Fr 25. September 2020 / 9:15–16:45 Uhr
Anzahl Teilnehmendemaximal 25
ECTS2 Credits
VoraussetzungenKeine
LehrformSeminar
ZielgruppenBachelor Film / Studierende 1. Semester (Pflicht)
Bachelor Film, Production Design / Studierende 1. Semester (Pflicht)
Lernziele / Kompetenzen
  • Funktionen der Kamera und der Optik werden verstanden und können zielgerichtet eingesetzt werden (Blende, Brennweite, Schärfe).
  • Drehrelevante Menü-Einstellungen und einfache Bedienung der Kamera wird erlernt.
  • Erstes Verständnis für Bild-Komposition, narrative und psycholgische Wirkung und Lichtsetzung entsteht.
Inhalte
  • Technische und gestalterische Einführung in die Kameraarbeit und einfache Tonaufnahme.
  • Fragen von Stil und Inhalt werden behandelt, in Themen wie Lichtwirkung, Brennweite, Bildausschnitt und Bild-Inszenierung.
  • Praktisches Erforschen der Materie durch einfache Drehübungen.
  • In einer Projektskizze sollen mit einfachen gestalterischen Mitteln "Portraits" geschaffen werden. Dabei werden Menschen in Ihrer sozialen Umgebung im Zentrum stehen.
  • Das gedrehte Material wird im Seminar "Editing_1" weiterbearbeitet.
Bibliographie / Literaturhttps://www.youtube.com/watch?v=U-HrXmRqpME
https://www.youtube.com/watch?v=He0DXGG8Ikk
Leistungsnachweis / TestatanforderungPräsenz, aktive Teilnahme.
Termine21.09.-25.09.2020, ganztags
Dauerjeweils 09:15-16:45 Uhr
Termine (5)