Fachdidaktik Chorleitung 1/2 

Grundlagenseminar
Im Seminar werden Kompetenzen im motorischen, auditiv-diagnostischen, stimmlichen und stilistisch-interpretatorischen Bereich vermittelt. Es werden für den Unterricht geeignete Stücke musikalisch sowie didaktisch analysiert und in modellartigen Unterrichtssequenzen einstudiert.
Nummer und TypMMP-VSMU-SSII-PK07-1.20H.002 / Moduldurchführung
VeranstalterDepartement Musik
LeitungRudolf Kämpf
Minuten pro Woche90
ECTS0 Credits
LehrformSeminar Fachdidaktik
Lernziele / Kompetenzen• Die Studierenden können die Grundschläge des Dirigierens anwenden und die Parameter Dynamik, Agogik und Artikulation gestisch umsetzen
• Sie sind in der Lage, polyphone und homophone Chorliteratur stilistisch angepasst im Chorleitungsensemble zu singen
• Sie kennen verschiedene Methoden und Ziele von Warm-Ups für Schulchor und Klassenunterricht
• Sie kennen Methoden, Praxen und Übungen zum Einstudieren von mehrstimmiger Chorliteratur
Inhalte• Einstudieren von Kanons, Circle-Songs und variabler Literatur für Chor
• Methodik der Chorarbeit
• Erarbeitung der dirigiertechnischen Grundlagen
• Warm-ups für den Schulchor
Bibliographie / Literatur• Kämpf, Rudolf (2010). Grundlagen Dirigieren (Script)
• Stahl, Eberhard (2002). Dynamik in Gruppen. Landsberg: Beltz
• Bastian, Hans-Günther; Fischer, Wilfried (2008). Handbuch der Chorleitung. Mainz: Schott
• Terhag, Jürgen; Winter, Jörn Kalle (2011). Live-Arrangement. Mainz: Schott
• Alldahl, Per-Gunnar (2004). Intonation im Chor Radolfzell: Gehrmans
• Chorliteratur (Einzelausgaben, Gesamtwerke, Chorsammlungen)
Leistungsnachweis / TestatanforderungVorbereitung und Durchführung von Probephasen mit dem Chorleitungsensemble
Durchführung Warm-Up/Einsingen
Professionell vorbereitete Mitwirkung im Chorleitungsensemble
TermineHS
Dauer90'
Bewertungsformbestanden / nicht bestanden