Ensemble Instrumental 2/2 

Ensemblemusizieren in klasseneigenen Besetzungen von 3-5 Mitgliedern
Instrumentarium: Klavier, Cajon, Stimme, E-Bass und (evtl.) Gitarre
Nummer und TypMMP-VSMU-SSI-KK11-2.20H.002 / Moduldurchführung
VeranstalterDepartement Musik
LeitungNatalia Ursina Sidler
Minuten pro Woche60
ECTS0 Credits
LehrformSeminar Fachpraxis
Lernziele / Kompetenzen• Fähigkeit, Probenarbeit zu leiten, zu strukturieren und in kurzer Zeit das Wesentliche zu erreichen
• Eigene Stärken in Improvisation und Innovation ins Ensemble einbringen
• Zu einem guten Arbeitsklima beisteuern und so zu einem homogenen Ensembleklang beizutragen
Inhalte• Erarbeitung grundlegender Patterns und Grooves in unterschiedlichen stilistischen Bereichen: Pop, Rock, Blues/Jazz, Folk, Reggae etc.
• Aufbau eines variantenreichen Repertoires mit unterschiedlichen Stilen, das von den Studierenden eigenständig erarbeitet wird
• Es wird an folgenden Parametern gearbeitet: Einstudieren, Blattspielen, Leiten, Arrangieren, Aufbauen, progressiv Erarbeiten, Variieren und Konkretisieren und Ausdifferenzieren
• Lead-Arbeit: Jeder Studierende leitet mit einem selbst gewählten Stück das Ensemble
• Die Teilnehmer wechseln bei jedem Musikstück die Besetzung
Bibliographie / Literaturwird von der Dozierenden bereitgestellt
Leistungsnachweis / Testatanforderungein Stück arrangieren und einstudieren
TermineHS
Dauer60'
Bewertungsformbestanden / nicht bestanden