LOC-Methodik: Arbeiten mit professionellen SchauspielerInnen 

Arbeit an Szenen und mit Improvisation.
Nummer und TypBFI-BFI-MEp-01.20H.003 / Moduldurchführung
VeranstalterDepartement Darstellende Künste und Film
LeitungChristoph Schaub, Manuela Rüegg
Anzahl Teilnehmendemaximal 20
ECTS1 Credit
LehrformSeminar
Lernziele / KompetenzenAlle Studierenden bringen eine Szene von 1-2 Seiten (wenn möglich selbst geschrieben) mit und/oder überlegen sich eine Improvisationsszene. Anhand dieser Szenen wird mit SchauspielerInnen in 5er-Gruppen gearbeitet.
Termine3.12./ 4.12. / 14.-17.12.
Bewertungsformbestanden / nicht bestanden
Termine (4)