Grundlagen 1 Kunst (Praxisprojekt) 

Foto Malerei
Fotografie und Malerei bestehen aus je eigenen Spektren von Darstellungsmöglichkeiten: sowohl scharf/ realistisch/ detailliert als auch unscharf/ unbestimmt/ gegenstandslos.

Wird auch angeboten für

Nummer und Typbae-bae-dp105-01.20H.001 / Moduldurchführung
VeranstalterDepartement Kulturanalysen und Vermittlung
LeitungEliane Binggeli, Hannes Rickli
ZeitMi 16. September 2020 bis Fr 30. Oktober 2020 / 8:30–16:30 Uhr
Anzahl Teilnehmendemaximal 16
ECTS8 Credits
VoraussetzungenBesuch des entsprechenden Z-Tech-Kurses (= Einführungswoche Werkstätten Lehre)
LehrformGrundlagen 1 Kunst / Seminar 1
ZielgruppenWahlpflicht: Bachelor Art Education, 1. Semester
Lernziele / KompetenzenDie Studierenden
  • erwerben praktische und theoretische Kenntnisse unterschiedlicher Verfahrens- und Darstellungsweisen in Fotografie und Malerei.
  • können unterschiedliche Bildwirkungen analysieren.
  • können eine fotografische und malerische Bildserie entwickeln.
  • können mediale Eigenschaften und Sachverhalte reflektieren.
  • haben Erfahrungen mit Medienwechsel und Intermedialität.
  • können die im Modul gemachten Erfahrungen aus der künstlerisch-gestalterischen Praxis in Vermittlung und Lehre weiterdenken.
InhalteFotografie und Malerei werden einander gegenübergestellt und in ihrer Wechselwirkung untersucht.
Welches Bildpotenzial hat eine genaue Ungenauigkeit oder eine ungenaue Genauigkeit? Was ermöglicht ein Mangel an Bestimmtheit in der Ästhetik?
Transfer Vermittlung:
Wir diskutieren Status und Potenzial von Fotografie und Malerei in unterschiedlichen Vermittlungskontexten: Welche Erfahrungen ermöglichen die je unterschiedlichen Bildverfahren und ihre gegenseitige Beeinflussung?
Bibliographie / LiteraturWerden bei Modulbeginn abgegeben.
Leistungsnachweis / TestatanforderungKolloquium:
Zwischenpräsentation / Schlusspräsentation
Bewertungsskala: A-F
TermineKw 38-44
Di-Fr
16.09.-30.10.2020


Di 10.30-14.30h (ab 15.00h jeweils Atelierkurs)
Mi-Fr 8.30-16.30h (inkl. Selbststudium)

Modulstart:
Mittwoch, 16.09.2020, 8.30h

Bitte beachten:
Mi 14.10.2020
8.30-10.00h MIZ Einführung

Moduleinblick (intern) 1.+3. Semester
Kw 44
Donnerstag
29.10.2020, 15-18h
Dauer7 Wochen, 7x30 Lekt.
pro Woche insgesamt 30 Lekt., davon
18 Lekt. begleiteter Unterricht (nach Voransage der Dozierenden)
12 Lekt. Selbststudium
BewertungsformNoten von A - F
Termine (34)