Praxis: Film_dok Diplom (Dossier) 

Erstellung des Produktionsdossiers für externe Förderstellen
Nummer und TypMFI-VDF2p-Dip.20F.003 / Moduldurchführung
Modul12 ECTS, MM 
VeranstalterDepartement Darstellende Künste und Film
LeitungLeitung: Sabine Gisiger
Dozierende: Sabine Gisiger, Christian Iseli
ZeitMi 12. Februar 2020 bis Fr 19. Juni 2020 / 9:15–16:45 Uhr
ECTS12 Credits
VoraussetzungenKeine
LehrformProjekt
ZielgruppenMaster Film / Dokumentarfilm, 2. Semester (Pflicht)
Lernziele / KompetenzenEigenständiges Erarbeiten und Entwickeln eines ausgereiften Diplomprojektes.
Kenntnis der Vorgaben und der Strukturierung eines professionelles Dokfilmproduktionsdossiers für Förderstellen.
InhalteAuf der Grundlage von regelmässigen Besprechungen und kritischen Feedbacks entwickeln die Studierenden ihr Diplomprojekt bis zur Produktionsreife. Dazu gehört die Erarbeitung eines überzeugenden Dossiers für die Finanzierungssuche und die Suche sowie Zusammenarbeit mit einem allfälligen externen Koproduzenten.
Anhand von Besipielen werden Aufbau, Struktur und Inhalt eines Produktionsdossiers für eine TV-oder Kinodoku zur Gesuchstellung bei Schweizer Förderinstitutionen und Stiftungen vermittelt.
Bibliographie / LiteraturKeine
Leistungsnachweis / TestatanforderungPräsenz, aktive Teilnahme.
Termine03.02. - 29.07.2020

Termine
12.2.2020, Bewilligung Diplomprojekte (Gisiger / Iseli)
16.3. - 17.3., Dossier erstellen (separates Modul, Gisiger / Koch)
28.4., Abnahme Dossier, Version 1 (Gisiger)
29.4. - 30.4., Diplom Projekt Pitch (separates Modul, Christine Loriol)
9.6., Abnahme Dossier, Version 2 (Gisiger)
19.6., Abnahme Dossier, definitive Version (Gisiger/Koch/Iseli)
Dauerganzes Semester
Bewertungsformbestanden / nicht bestanden
Termine (4)