Methodik: Produktion im Dokfilm 

Produktionelle Vorbereitung für “Heidiland".
Nummer und TypMFI-VCP1-01.0.19H.002 / Moduldurchführung
VeranstalterDepartement Darstellende Künste und Film
LeitungKarin Koch
ZeitFr 11. Oktober 2019 bis Mo 14. Oktober 2019 / 9:15–16:45 Uhr
Anzahl Teilnehmendemaximal 10
ECTS1 Credit
VoraussetzungenKeine
LehrformSeminar
ZielgruppenMFI / Creative Producing 1. Semester (Pflicht)
Lernziele / KompetenzenKompetenz in Kalkulation, Planung und Durchführung der Produktion eines dokumentarischen Serienfilmprojektes.
InhalteProduktionelle Entwicklung, Fallbeispiele, Organisationsplanung.
Bibliographie / Literatur-
Leistungsnachweis / TestatanforderungPräsenz, aktive Teilnahme
TermineTermine

Fr 04.10.19, 14:00-17:00h
Kick Off mit Sabine Gisiger und Karin Koch

Fr 18.10.19, 09:15-16:45h
Input Konzept und Organisation mit Sabine Gisiger und Karin Koch

Fr 11.10. und Mo 14.10.2019
Produktionsseminar mit Karin Koch

Mo 21.10.-01.11.19 (inkl. Wochendenden)
Input Konzept und Organisation: mit Sabine Gisiger und Karin Koch
Produzieren der Serie im Ferienhaus Juhui, Flumserberg

Do 07.11.19, 09:15h
Präsentation der Serie im Kin Toni
Dauer14 Tage
Bewertungsformbestanden / nicht bestanden
Termine (7)