Gesang und Darstellung (gLV) 

Zuständiges Sekretariat: Ursula.Ramsbacher@zhdk.ch

Wird auch angeboten für

Nummer und TypDMU-WKFK-8004.19H.002 / Moduldurchführung
VeranstalterDepartement Musik
LeitungYvonne Naef, Annette Uhlen
Minuten pro Woche120
Anzahl Teilnehmendemaximal 12
ECTS2 Credits
Voraussetzungen
  • Die Studierenden wählen ihre gesanglichen Beiträge in Absprache mit den Dozentinnen des Kurses und ihren HF Dozierenden. Übergeordnetes Thema in diesem Semester: «Untergang--?»
  • Wir möchten mit diesem Thema eine dramaturgisch durchgearbeitete Aufführung realisieren.
  • Durchgehende Präsenz wird erwartet .
  • Interessierte Studierende anderer Departemente melden sich zur Klärung der Voraussetzungen bis spätestens 1 Woche vor Semesterbeginn direkt bei der Kursleitung.
LehrformWorkshop +Einzel-Kleingruppen+ Generalprobe und Aufführungen
ZielgruppenStudierende MA Gesang, die an Bühnenperformance (alle klassischen Sparten und Formen) interessiert sind; nach Absprache mit den Dozierenden auch BA Gesang
Lernziele / KompetenzenVertiefung gesanglicher und darstellerischer Interpretation von Opernrollen/Liedern/Ensembles.
Verfeinerung der Wahrnehmungsfähigkeiten im Bühnenkontext, bewusster Umgang mit eigenen Ressourcen
Inhalte„Hauptsache! Bühne:“ In diesem Kurs werden gesangliche und darstellerische Möglichkeiten der Interpretation erforscht. Ziel ist eine Aufführung.
Gruppen-, Partner- und Einzelarbeit
Leistungsnachweis / TestatanforderungDurchgehende Präsenz
Termine2 Aufführungen 29.11.19 und 30.11.19 , GP 28.11.2019

Produktionsphase: Besprechung mit TeilnehmerInnen 1. Woche Oktober, vorzugsweise Donnerstag 3.10.19

10.10./17.10./24.10./31.10./7.11./ 14.11. jeweils 17-19 Uhr (zum Teil Einzelarbeit, musikalische Vertiefung)

19.10./20.10. und 26.10./27.10. jeweils Sa 11-13 Uhr und 14-16 Uhr, So 11-14 Uhr

21.11./22.11. 17-21 Uhr

Die Raumangaben können spätestens eine Woche vor Semesterbeginn eingesehen werden (bitte Raumreservations-Tool konsultieren).
Bewertungsformbestanden / nicht bestanden
Bemerkung8004