Tobias Jundt: Creative Pop-Songwriting (gLV) 

Wird auch angeboten für

Nummer und TypBMU-PJAPO-MOMA-15-2.18F.001 / Moduldurchführung
VeranstalterDepartement Musik
LeitungTobias Jundt
Minuten pro Woche90
Anzahl Teilnehmendemaximal 15
ECTS1 Credit
ZielgruppenDieser Kurs richtet sich an Studierende aller Vertiefungsrichtungen. Die Lektionen finden direkt auf den Instrumenten statt, wobei es den TeilnehmerInnen freigestellt ist, auf welchem Instrument sie schreiben wollen (mehrere Instrumente sind möglich). Computerkenntnisse sind von Vorteil.
Studierende aller Vertiefungen sind willkommen
Max. 10 TeilnehmerInnen.
InhalteGrundlagen des Songwritings (Text, Melodie, Harmonie) werden durch verschiedene Herangehensweisen kennen gelernt. Mit Hilfe von kreativen Schreibspielen werden eigene Songideen jeglicher Stilrichtung alleine und in der Gruppe ausprobiert und umgesetzt.
TermineBlockseminar, Freitag und Samstag, 20. und 21. April 2018, jeweils 9.30 bis 18.00 Uhr, Raum 3.F03
Bewertungsformbestanden / nicht bestanden
Bemerkung2107
Termine (2)