Interkulturalität (Exkursion)

Exkursion/Studienreise: Interkultur in Marseille
Politisch, soziologische und alltags(kulturelle) Erscheinungsformen der Interkultur in der seit Jahrhunderten von Einwanderern geprägten Hafenstadt und Parapolis.

Angebot für

Nummer und Typbae-bae-kt440-14.17H.001 / Modul
VeranstalterDepartement Kulturanalysen und Vermittlung
LeitungConradin Wolf
ZeitMo 29. Januar 2018 bis Do 1. Februar 2018 / 8:30–16:30 Uhr
ECTS2 Credits
VoraussetzungenTeilnahmebedingung:
  • Nur für Studierende die nicht bereits an einer Auslandexkursion teilgenommen haben.
  • Erfolgreiche Teilnahme der Vorlesung Kulturtheorie: Interkulturalität
LehrformWahlpflicht - Seminar
ZielgruppenStudierende BAE, 5. Semester
Lernziele / KompetenzenDie Studierenden sind befähigt vor Ort Formen der Repräsentanz von Interkultur nach gesellschaftstheoretischen und kulturwissenschaftlichen Methoden zu lesen und kritisch zu interpretieren
InhalteDie Studientage in Marseille sind folgenden Themen gewidmet:
Geschichte der Stadt aus dem Blickwinkel der Einwanderung und der verschiedenen Migrationstraditionen (von den politischen Flüchtlingen der Weltkriege bis zur Dekolonialisierung des Maghreb und Westafrikas).
Stadtrundgänge nach stadtsoziologisch urbanistischen Aspekten (Soziokultur und Gentrifizierung)
Erscheinungsformen der Interkultur in Design/Mode, Architektur und Kunst (mit Museumsbesuchen)
  • Für die Hin- und Rückreise sind die Studierenden selbst verantwortlich
  • Die Unterkunft wird für die ganze Gruppe gebucht (Übernachtungen in Mehrbettzimmern sind möglich)
  • Die Einschreibung ist verbindlich; eine Abmeldung kann mit Kosten verbunden sein
  • Exkursionsbeginn in Marseille: Montag, 29.1.18 (18:00 Uhr) / Exkursionsende in Marseille: Donnerstag, 1.2.18 (12:00 Uhr)
  • Kosten pro Student_in 90 - 120.- (zuzüglich Verpflegung, Reise und Benutzung des öffentlichen Verkehrs)
VORBEREITUNGSTERMIN: nach Ansage
Bibliographie / LiteraturAngaben in der Vorberitungsbesprechung
Leistungsnachweis / TestatanforderungBewertungsskala: best./ nicht bestanden
Gruppenpräsentationen/-Vorträge während der Exkursion
TermineKw 5
Mo-Do
29.01.-01.02.2017
08.30-16.30 h
Dauer7x4 L.
Termine (2)