Technologie: Einführung in den Schnitt 

Wird auch angeboten für

Nummer und TypBKM-BKM-Te.17F.006 / Moduldurchführung
VeranstalterDepartement Fine Arts
LeitungThomas Isler
Anzahl Teilnehmendemaximal 15
ECTS3 Credits
Lernziele / KompetenzenDie Studierenden sollen die Kompetenz erhalten, das Schnittprogramm Premiere Studio Pro zu bedienen und einfache Schnittsequenzen ästhetisch und inhaltlich durchzuführen.
InhalteIn 8 Vormittagen wird das Arbeiten mit dem Schnittprogramm Premiere Studio Pro erlernt - von Einrichten eines Projektes, über Verwalten der Clips, zum einfachen Schneiden von Sequenzen bis zum Exportieren der Montage. Neben den technischen Fähigkeiten wird es eine Einführung in die Methode der Montage geben. Anhand von praktischen Übungen wird das Wissen verfestigt.
Leistungsnachweis / TestatanforderungRegelmässige, aktive Teilnahme. 80% Anwesenheitspflicht
TermineMontagvormittag, 09.15-12.45 Uhr
20.2., 27.2., 6.3., 20.3., 27.3., 10.4., 15.5., 22.5.2017
Bewertungsformbestanden / nicht bestanden
Termine (8)