Illustration 

Visualisierung von Funktion und Instruktion
Nummer und TypBDE-VID-V-4010.09.17F.001 / Moduldurchführung
VeranstalterDepartement Design
LeitungLisa Greuter
ZeitDi 21. Februar 2017 bis Mi 8. März 2017 / 8:30–17 Uhr
8 Tage
ECTS4 Credits
LehrformProjektarbeit
ZielgruppenPflichtmodul für Industrial Design, 4. Semester
Lernziele / KompetenzenLernziel:
  • das Erarbeiten von Visualisierungsgrundlagen
  • die Fähigkeit, einen Gebrauchsgegenstand entsprechend seiner Funktion und Anwendung darzustellen
  • eine dem Inhalt angemessene Positionierung zwischen Detailtreue und Reduktion auf das Wesentliche zu finden (Ikonizitätsskala)
InhalteIn diesem Modul lernen wir die zentralen Grundlagen der Informationsgestaltung kennen. Anhand einer konkreten Aufgabe steht in der ersten Woche das systematische Erarbeiten eines visuellen Repertoires im Mittelpunkt.
Auf dieser Grundlage widmen wir uns in der zweiten Woche der Gestaltung einer Bedienungsanleitung für einen Gebrauchsgenstand. Dabei spielen unter anderem Dramaturgie, Extraktion und Fokussierung eine wichtige Rolle. Es gilt, für das gewählte Objekt und dessen Kontext die richtige Tonalität und Umsetzungsart auszuloten.
Bibliographie / LiteraturWird im Laufe des Moduls bekanntgegeben
Leistungsnachweis / TestatanforderungEngagierte Teilnahme, Qualität und Eigenständigkeit von Entwurfsprozess und Resultat, Schlusspräsentation, min. 80% Anwesenheit
Termine21.02. - 08.03.2017
Dauer8 Tage
BewertungsformNoten von A - F
Termine (8)