Advanced Game Sound Design

Weitergehende Techniken für Sound in Games. Umgang mit Soundrekordern und realen Aufnahmen.
Nummer und TypBDE-VGD-V-4005.17F.001 / Modul
VeranstalterDepartement Design
LeitungChristoph Polus
ZeitMi 3. Mai 2017 bis Mi 7. Juni 2017
ECTS3 Credits
VoraussetzungenAlle bisherigen Pflichtmodule der Fachrichtung Game Design. Und ihr habt auch in den letzten Sound-Kursen immer gut zugehört.
LehrformSeminar
ZielgruppenFachrichtung Game Design, 4. Semester, Pflichtmodul
Lernziele / KompetenzenUmgang mit Soundrekordern, Aufnahmetechniken, Mikrofone.
Bearbeitung und Nutzung eigener Samples oder Voice--over im Spielprojekt.
Weitergehende Techniken der Soundbearbeitung mit Editing und Effekten.
Abstraktion von Klängen und Nutzung in einem anderen Kontext.
Inhaltesiehe Lernziele/Kompetenzen
Leistungsnachweis / TestatanforderungProjekt- bzw. Seminararbeit, min. 80% Anwesenheit
Termine03.5.-07.6.2017
Dauer6 Tage
Termine (6)