CH - Netzwerkveranstaltung Art Education Basel 

Jedes Semester findet eine einwöchige Netzwerkveranstaltung an einer der vier Kunsthochschulen Basel, Bern, Luzern und Zürich statt.
Verantwortlich für das Programm ist die jeweils einladende Institution.
Ziel ist es, dass die Studierenden sich vernetzen und in diesem grösseren Kontext über aktuelle Themen der Kunstpädagogik auseinanderzusetzen.

Das Programm wird separat bekannt gegeben.

Wird auch angeboten für

Nummer und Typmae-vkp-102.16H.001 / Moduldurchführung
VeranstalterDepartement Kulturanalysen und Vermittlung
LeitungCarmen Mörsch (Modulverantwortung)
ZeitMo 16. Januar 2017 bis Fr 20. Januar 2017
Anzahl Teilnehmendemaximal 60
ECTS2 Credits
VoraussetzungenMAE Studierende Kunstpädagogik
Pflichtmodul
LehrformVorlesung; Übung
ZielgruppenMAE Studierende Kunstpädagogik
Pflichtmodul
Bibliographie / LiteraturDie Literatur wird an die angemeldeten Studierenden zur Vorbereitung versandt.
Leistungsnachweis / TestatanforderungBewertung: bestanden / nicht bestanden
TermineHerbstsemester 2016
Dauer5x8L
Bewertungsformbestanden / nicht bestanden