Fachdidaktik I 

Im Zentrum steht die vertiefte Auseinandersetzung mit Fragestellungen der Unterrichtspraxis im Fach Bildnerisches Gestalten auf der Sekundarstufe II: Zielsetzung, Zielformulierung, Themenfindung, Planung, Institution.

Wird auch angeboten für

Nummer und Typmae-vkp-103.16H.001 / Moduldurchführung
VeranstalterDepartement Kulturanalysen und Vermittlung
LeitungJudit Villiger (Modulverantwortung), Beda Büchi
ZeitFr 23. September 2016 bis Fr 23. Dezember 2016 / 8:30–12 Uhr
OrtZT 5.K08 Atelier Art Education
Anzahl Teilnehmendemindestens 12
ECTS3 Credits
VoraussetzungenGrundkenntnisse in Praxis und Vermittlung von Kunst und Gestaltung
LehrformSeminar, Übungen
ZielgruppenMAE Studierende Kunstpädagogik
Pflichtveranstaltung
Lernziele / KompetenzenLernziel Wissen/Sachkompetenz:
Institutionelle Rahmenbedingungen und Planungsinstrumente für den Unterricht im Bildnerischen Gestalten kennen, in eigene Planung einbeziehen und anwenden können

Lernziel Methode/Methodenkompetenz:
Inhalte, Medien und Methoden im Rahmen des Unterrichtes für Bildnerisches Gestalten stufen- und sachgerecht auswählen und einsetzen können

Lernziel Haltung/Selbstkompetenz:
Komplexität und Breite der Anforderungen in der Vermittlung auf Maturitätsstufe kennen, nutzen und kritisch reflektieren lernen. Gestalterische Lerninhalte mit der eigenen künstlerischen Erfahrung und Haltung in Verbindung bringen
Inhalte
  • Vertiefungsbezogene Begrifflichkeiten und Verfahren in Planung und Austausch
  • Vorbereitung Praktikum I
  • Kenntnisse und Reflexion der Rahmenbedingungen von Gymnasien und ihrer Entwicklung
  • Planungszyklen, Themenfindung im Fach Bildnerisches Gestalten auf Sek-II Stufe
  • Projektmethode, Projektunterricht
  • exemplarische kunstpädagogische Sichten und ihre möglichen Anwendungen in der Schule
  • MAR, kantonale und spezifizierte Lehrpläne ausgewählter Schulen
  • Rückmeldungen geben, Bewerten und Beurteilen von Arbeiten im Bildnerischen Gestalten
  • Arbeitsort Schule, Lehrumgebung
  • Fachspezifische Kompetenzen und Zielformulierungen
Bibliographie / LiteraturSiehe separate Literaturliste im Evento
Leistungsnachweis / Testatanforderungbestanden / nicht bestanden
TermineHerbstsemester 2016

Freitagvormittag, 8.30 bis 12h

23.9 bis 23.12.16
Dauer14x4L
Bewertungsformbestanden / nicht bestanden
Termine (14)