Passwort

Passwort, Kennwort, PIN, Codeword, Passphrase, Geheimwort

Viele Namen, eine Funktion: Ihr Passwort schützt Ihre persönlichen Daten gegenüber Dritten, so dass nur Sie darauf Zugriff haben. Das ITZ hat eine vernetzte IT-Infrastruktur aufgebaut, so dass für die meisten ZHdK-IT-Dienste nur ein Passwort nötig ist.

Wichtige Passwort-Grundsätze

  • Benutzen Sie für unterschiedliche Bereiche unterschiedliche Passwörter. Für die sichere Aufbewahrung und Verwaltung der verschiedenen Passwörter empfiehlt das ITZ Keepass.
  • Verwenden Sie das ZHdK-Passwort an keinem anderen Ort.
  • Verwenden Sie ein starkes Passwort (Das BSI hat gute Empfehlungen dazu)
  • Wechseln Sie das Passwort in regelmässigen Abständen (einmal jährlich werden Sie vom System dazu aufgefordert).
  • Verraten Sie niemandem das ZHdK-Passwort, auch nicht dem ITZ oder Ihrem Vorgesetzten.
  • Müssen Mitarbeitende Arbeiten in Ihrem Namen ausführen, kann das ITZ in allen IT-Systemen Stellvertreter-Regelungen hinterlegen. Geben Sie auch in diesem Fall nie das Passwort weiter, sondern wenden Sie sich mit Ihrem Anliegen an das ITZ.
  • Sie sind verantwortlich für alles, was mit Ihrem ZHdK-Benutzername und Passwort ausgeführt wird.


Passwort ändern

Für einen erfolgreichen Passwortwechsel gehen Sie wie folgt vor:
  1. Starten Sie an ihrem Mitarbeitergerät oder einem beliebigen Computer einen Webbrowser (Firefox, Safari, usw.). Schalten Sie alle anderen Geräte komplett aus, auf denen Ihr ZHdK-Passwort in E-Mail-Programmen oder WLAN gespeichert ist (iPhone, iPad, Smartphones, Tablets, weitere Computer usw.)
  2. Ändern Sie das Passwort unter https://passwort.zhdk.ch/.
  3. Starten Sie Ihr Mitarbeitergerät oder Privatgerät neu.
  4. Schalten Sie erst jetzt Ihre weiteren Geräte wieder ein.
  5. Jetzt sollten die Programme der weiteren Geräte nach dem neuen Passwort fragen. Dieses erste Login ist jeweils entscheidend! Bitte nicht wegklicken, sondern das neue Passwort eingeben.

Nur für Mac OSX-ZHdK-Mitarbeitergeräte
  1. Nach dem ersten Login erscheint das Fenster «Das System konnte Ihren Anmeldeschlüsselbund nicht freigeben.». Bitte klicken Sie dann auf «Schlüsselbundpasswort aktualisieren» (blauer Knopf), anschliessend geben Sie ihr bisheriges Passwort ein.

FileVault auf Mac OSX-ZHdK-Mitarbeitergerät
Falls Sie unter OSX auf Ihrem ZHdK-Mitarbeitergerät FileVault benutzen, beachten Sie zusätzlich folgende Schritte:
  1. Nachdem Sie das Passwort auf https://passwort.zhdk.ch/ geändert haben, den Computer neu starten.
  2. Um die File Vault nach dem ersten Neustart zu entsperren, müssen Sie zuerst das alte Passwort eingeben.
  3. Danach sollte ein zweites Anmeldefenster erscheinen, geben Sie hier Ihr neues Passwort ein.
  4. Nach diesem Schritt erscheint die Schüsselbundaktualisierung, führen Sie diese aus mit dem alten Passwort.
  5. Nun sollte Ihr Gerät, nach einem weiteren Neustart, nie mehr nach Ihrem alten Passwort fragen und Ihre File Vault lautet auf Ihr neues Passwort.

weitere Tipps und Tricks
  • Schalten Sie private Geräte, auf denen das Passwort hinterlegt ist, komplett aus, bevor Sie das Haus verlassen.
  • Wechseln Sie das Passwort in einer ruhigen Minute und nicht in den 2 Minuten bevor Sie das Büro verlassen wollen oder an eine Sitzung müssen.
  • Wechseln Sie das Passwort während den Öffnungszeiten des ITZ, damit Sie bei Problemen schnell Hilfe erhalten.
  • Sollte es trotz Anleitung zu Problemen kommen, schalten Sie alle Geräte aus und warten 5 Minuten. Danach schalten Sie bitte ein Gerät nach dem anderen wieder ein und loggen sich dann ein.
  • Einige Applikationen an der ZHdK verwenden nicht den zentralen Benutzernamen und Passwort. Falls Sie diese Applikationen nutzen, müssen Sie dort das Passwort manuell ändern. Folgende Applikationen sind davon betroffen: Aleph, blog.zhdk.ch, Filemaker Datenbanken, FTP.zhdk.ch, Keywin, Salto, Speedikon, TMS/eMuseum
Passwort vergessen

Sichere Passwörter sind oft schwierig zu merken. Es kann darum vorkommen, dass ein Passwort vergessen wird. In einer solchen Situation können wir Ihnen auf folgende Arten helfen:
  • Wenn Ihre private E-Mail-Adresse in der Personensuche hinterlegt ist, können Sie auf https://passwort.zhdk.ch Ihr Passwort zurücksetzen.
  • Kommen Sie mit einem Ausweis im ITZ vorbei. Wir ändern Ihr Passwort und Sie können sofort weiterarbeiten.

Für einen erfolgreichen Passwortwechsel gehen Sie wie folgt vor:
  1. Starten Sie an ihrem Mitarbeitergerät oder einem beliebigen Computer einen Webbrowser (Firefox, Safari, usw.). Schalten Sie alle anderen Geräte komplett aus, auf denen Ihr ZHdK-Passwort in E-Mail-Programmen oder WLAN gespeichert ist (iPhone, iPad, Smartphones, Tablets, weitere Computer usw.)
  2. Ändern Sie das Passwort unter https://passwort.zhdk.ch/.
  3. Starten Sie Ihr Mitarbeitergerät oder Privatgerät neu.
  4. Schalten Sie erst jetzt Ihre weiteren Geräte wieder ein.
  5. Jetzt sollten die Programme der weiteren Geräte nach dem neuen Passwort fragen. Dieses erste Login ist jeweils entscheidend! Bitte nicht wegklicken, sondern das neue Passwort eingeben.
  6. Nur für Mac OSX: nach dem ersten Login erscheint das Fenster „Das System konnte Ihren Anmeldeschlüsselbund nicht freigeben.“. Bitte klicken Sie dann auf „Schlüsselbundpasswort aktualisieren“ (blauer Knopf), anschliessend geben Sie ihr bisheriges Passwort ein.

Anmeldename respektive Benutzername

Grundsätzlich arbeiten wir daran, dass Sie bei allen Diensten Ihren Benutzernamen als Anmeldenamen verwenden können. Hin und wieder gibt es aber technische Hürden, die nicht überwunden werden können. Wir versuchen, bei jedem Anmeldefenster darauf hinzuweisen, welcher Anmeldename verwendet werden soll.
KeePass Passwort-Manager

KeePass ist ein Open-Source Passwort-Manager. Ein verschlüsseltes Verzeichnis (AES, 256 bit) für persönliche Passwörter. Mit KeePass benötigen Sie nur noch ein einziges Master-Passwort, um das Verzeichnis zu öffnen und auf die archivierten Passwörter zuzugreifen. KeePass lässt sich zudem Platform übergreifend, etwa auf dem Laptop und dem Smartphone installieren, somit können Sie Ihre Passwörter auch mobil abrufen. Weitere Infos...