Internetzugang für Gäste bis zu einer Woche

Über das Sponsorportal können Sie einen Gästezugang für bis zu einer Woche einrichten. Für diesen Zeitraum hat Ihr Gast die Möglichkeit, sich mit einem Zugangscode ins Internet einzuwählen.

Falls Sie eine Gruppe von 10 und mehr Personen einladen, können Sie für diese Personen wie folgt den Zugang beantragen.

 

Folgende Schritte beschreiben, wie Sie einen Gastzugang erstellen und wie der Gast sich danach auf dem eigenen Gerät anmelden kann:

1. Schritt

Öffnen sie die Website sponsor.zhdk.ch

2. Schritt

Loggen sie sich mit ihrem ZHdK-Benutzernamen (ohne «@zhdk.ch») und Passwort ein.


3. Schritt

Füllen Sie die mit einem Stern gekennzeichneten Pflichtfelder aus. Wenn Sie die zum Login nötigen Zugansdaten per E-Mail verschicken möchten, tragen Sie eine E-Mail-Adresse ein.
Im Feld «Gasttyp» wählen sie die Gültigkeitsdauer des Gastzuganges aus. Folgende Optionen stehen zur Auswahl:

Optionen Gültigkeitsdauer
1_Days_fromNowein Tag ab Erstellen des Gastzuganges
1_Week_from_first_logineine Woche ab dem ersten Login
1_Week_fromNoweine Woche ab Erstellen des Gastzuganges
2_Days_fromNowzwei Tage ab Erstellen des Gastzuganges

4. Schritt

Nach Abschicken des Formulars wird Ihnen eine Bestätigungsseite mit den Zugangsdaten ihres Gastes angezeigt. Es empfiehlt sich, den oder die BenutzerIn über Klick auf «Benachritigen» per E-Mail und/oder Ausdruck über die Zugangsdaten zu informieren.

5. Schritt

Ihr Gast kann sich nun mit seinem Computer oder SmartPhone via WLAN oder via Ethernet-Kabel an der ZHdK mit dem Internet verbinden.

Via WLAN:

Ihr Gast wählt das WLAN «ZHdK» auf seinem Gerät aus. Danach werden die zuvor generierten Zugangsdaten (Benutzername und Kennwort) eingegeben.

Falls Probleme auftreten (beispielsweise wenn man sich mit dem selben Gerät bereits früher mit einem anderen Benutzernamen bzw. Kennwort an diesem Netzwerk angemeldet hat), sollte die WLAN-Verbindung zum Netzwerk «ZHdK» gelöscht und dann frisch eingerichtet werden.

Via Ethernet-Kabel:

Wenn Ihr Gast versucht auf einem eigenen Gerät im Browser eine Internetseite aufzurufen, so öffnet sich automatisch die Eingabemaske des Gästeportals (vgl. Bild).

Dort gibt der Gast die zuvor generierten Zugangsdaten ein. Danach ist ggf. noch eine Bestätigung der Nutzungsrichtlinien erforderlich.

Zur Hauptseite Gast an der ZHdK?